Rezepte

Rezept von Schokoladen- und Nussplätzchen

Wenn es eine unwiderstehliche Mischung in der Süßware gibt, ist es die Kombination von Schokolade mit Nüssen. Dieses Rezept für Schokoladen- und Nusskekse ist ein gutes Beispiel dafür. Die Zubereitung dauert nur 15 Minuten und das Ergebnis sind 10 bis 12 leckere knusprige Kekse. Schokolade ist von Natur aus ein ausgezeichnetes Antioxidans und Energizer. Je reiner, desto größer sind ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften und der medizinische Beitrag zum Organismus. trägt zum Kreislaufsystem bei und fördert das Verhalten des Herzens. Darüber hinaus ist nachgewiesen, dass sich die Stimmung der Menschen verbessert.

Nüsse haben einen hohen Gehalt an gesunden Fetten . Sie helfen, das Cholesterin zu kontrollieren und die Verdauung zu verbessern. Wie Schokolade sind sie eine Quelle von Antioxidantien und Energie. All dies macht dieses Rezept zu einer köstlichen und nahrhaften Option.

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 120 g Butter
  • 150 g dunkle Schokolade
  • 110 g Zucker
  • 110 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 5 g Instanthefe
  • 100 g Nüsse

So bereiten Sie Schokoladen- und Nussplätzchen zu:

  1. Backofen auf 180 ° C vorheizen
  2. In einem Mixer die Butter dazugeben und weich rühren.
  3. Die beiden Zuckersorten einarbeiten und mischen, bis eine Creme entsteht.
  4. Fügen Sie die Eier nach und nach hinzu.
  5. Sieben Sie das Mehl und die Hefe über der Mischung und schlagen Sie, bis eine homogene Masse gebildet wird.
  6. Entfernen Sie die Mischung aus dem Rührer und fügen Sie die gehackte Schokolade in kleine, regelmäßige Stücke. Die in kleine Stücke geschnittenen Nüsse sofort dazugeben. Kombinieren Sie alle Zutaten mit umhüllenden Bewegungen unter Verwendung einer Palette.
  7. Die Mischung eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen, damit sie sich verfestigt und konsistent wird .
  8. In der Zwischenzeit Folie oder Wachspapier in ein Backblech legen.
  9. Nehmen Sie mit einem Löffel oder von Hand Teile in der Größe einer Walnuss und verteilen Sie sie über die Länge und Breite des Tabletts . Es ist wichtig, auf den Abstand zwischen den einzelnen Elementen zu achten, um ein Anhaften zu vermeiden, wenn sie sich ausdehnen.
  10. Backen Sie 10 bis 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind . Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es aus dem Tablett nehmen.
  11. Zum Dekorieren können Sie etwas Puderzucker darüber streuen.

Wie bei den meisten Keksrezepten sind die Zutaten für die richtige Zubereitung wichtig. Für diese Schokoladen- und Nusskekse müssen die gekühlten Produkte Raumtemperatur haben. Andererseits können die Muttern durch andere Muttern oder eine Kombination davon ersetzt werden. Alles ist eine Frage des Geschmacks und der Aromen.