Rezepte

Rezept für Tofusalat, Feldsalat und Nüsse

Dieser Salat aus Tofu, Kanonen und Nüssen ist ein authentisches Wunderwerk voller Geschmack und gesunder Zutaten. Wir werden Tofu als Lebensmittel der orientalischen Küche verwenden, dessen Hauptgrundlage Sojaprotein ist. Eine Möglichkeit, ein vegetarisches Produkt in unser wöchentliches Menü aufzunehmen und den Verzehr von tierischem Eiweiß zu vermeiden. In diesem Rezept wird es mit Kanonen verschmolzen, die ihm die grüne Farbe und seinen besonderen Geschmack verleihen. Um dieses Gericht zu krönen, verwenden wir einige Nüsse, um eine zusätzliche Dosis gesunder Fettsäuren zu erhalten. Wir werden eine leichte Vinaigrette verwenden, um alle Zutaten zu verschmelzen und ihnen Kontinuität zu verleihen. Beachten Sie, wie Sie einen Salat aus Tofu, Cannigos und erlesenen Walnüssen zubereiten.

Zutaten:

  • 150 g Tofu
  • 150 g Lammsalat (normalerweise bereits in Salattüten verpackt)
  • 100 g verschiedenes Eichenblatt, Rucola und Salat vom Salattyp
  • 50 g Sojasprossen
  • Halbe Gurke in Scheiben schneiden
  • 2 Babyzwiebeln in Essig
  • 8/9 Muttern
  • Zum Würzen
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Senf
  • Pfeffer
  • Gehackte Zwiebel
  • 3 Esslöffel Sojamilch

Wie man einen Salat aus Tofu, Kanonen und Nüssen zubereitet

  1. Um einen perfekten Salat zuzubereiten, bereiten wir den Rohstoff vor. Wir können nur ein paar Kanonen verwenden oder etwas mehr Grün mit einem abwechslungsreichen Salat hinzufügen. Im Allgemeinen werden wir diese Elemente geschnitten und gewaschen vorfinden, aber es wird nicht schaden, einen guten Durchgang unter einem Strom von kaltem Wasser zu geben.

  2. Wenn wir einen persönlicheren Salat herstellen möchten, schneiden wir die Blätter dieser Zutaten etwas kleiner. Wir werden sie direkt in die Salatschüssel legen, um den Teller zu montieren.
  3. Wir fahren mit der Gurke fort, schälen und in gleich große Scheiben schneiden. Diese Zutat verleiht Ihnen einen besonders knusprigen Touch. Wir setzen die Nüsse mit der Gurke ein, beide Aromen lassen sich sehr gut im selben Salat kombinieren.
  4. Wir fügen ein paar Zwiebeln in Essig hinzu, damit Sie den Salat vor der Ankunft des Tofus vervollständigen können. Den Tofu in Quadrate schneiden und direkt in die Salatschüssel geben.

  5. Die Sojabohnensprossen müssen nur eingelegt werden, bevor Sie mit dem Würzen beginnen können. Wir bereiten es im Glas des Mixers zu. Wir geben das Öl, den Senf, den Schnittlauch und die Sojamilch. Wir werden für ein paar Sekunden schlagen, damit alle Zutaten perfekt integriert sind.
  6. Wir ziehen uns ein wenig um den Salat und pflegen Salz und Pfeffer. Auf diese Weise erhalten wir einen Tofu-Salat voller Geschmack und guter Empfindungen.