Rezepte

Rezept von Profiteroles, gefüllt mit glutenfreiem Birnenkompott

Diese mit Birnenkompott in Gluten gefüllten Kränzchen sind ein echtes Wunder. Die Profiteroles sind ein sehr typisches Dessert, dessen Innenraum normalerweise mit Schokolade, Sahne oder Sahne gefüllt ist. Mit der glutenfreien Birnenfüllung erhalten wir einen Geschmackspunkt, der gesund wird. Die Süße der Birne wird den Unterschied in diesem Rezept ausmachen. Beachten Sie diese Schritte und fangen Sie an, glutenfreie Kränzchen zuzubereiten, die wirklich köstlich sind. Wagen Sie einen überraschenden und gesunden Snack.

Zutaten:

Für den Teig:

  • 110 g Reismehl
  • 60 g Maisstärke
  • 200 ml Wasser
  • 60 g ungesalzene Butter
  • 50 g Zucker
  • 3 Eier
  • Für das Birnenkompott:
  • ½ Kilo Birnentagung
  • 1 Esslöffel weißer Zucker
  • Zitronenschale

Zum Dekorieren:

  • Schokoladensirup
  • Zuckerglasur (optional)

Zubereitung von Kränzchen mit Birnenkompott ohne Gluten

  1. Beginnen wir mit diesen köstlichen Kränzchen, die den Teig vorbereiten . Die Masse dieser leckeren Snacks wird in einem Topf gekocht, bevor sie geformt und der letzte Garpunkt aufgetragen wird. In einen Topf geben wir das Wasser, die Butter und den Zucker.

  2. Mischen Sie diese drei Zutaten, bis sie die richtige Textur haben, eine köstliche Creme, die beim Einarbeiten des Mehls eindickt.
  3. Für dieses Rezept verwenden wir glutenfreies Mehl, in diesem Fall Reis und Maisstärke. Wir filtern diese Mehle so, dass keine Klumpen entstehen.
  4. Nehmen Sie den Topf vom Herd und geben Sie das Mehl nach und nach hinzu, bis die Konsistenz stimmt. Der Teig sollte von den Wänden des Topfes getrennt werden, wir werden eine Kugel machen, die wir bei Raumtemperatur einige Minuten ruhen lassen.
  5. Die Eier schlagen und aufbewahren, bis der Teig temperiert ist. Dann fügen wir sie unter Rühren hinzu. Wir legen den Teig in den Spritzbeutel, um die Kränzchen zu formen.
  6. Wir legen sie auf ein kleines Gemüsepapier und formen sie . Die Kränzchen 15 Minuten backen, bis sie etwas angeschwollen und gar sind.

  7. Wir bereiten das Birnenkompott vor, waschen und schälen die Birne. Wir geben es in einen Topf mit Zitronenschale, Zucker und ca. 50 ml Wasser. Wenn die Birne weich ist, schieben wir sie durch das Glas des Mixers, um ein köstliches Kompott herzustellen.
  8. Füllen Sie die Kränzchen mit diesem Birnenkompott. Dazu geben wir vor dem Servieren etwas Zucker oder Schokoladenzucker. Das Ergebnis ist beeindruckend.