Rezepte

Cremiges Tiramisu-Eisrezept

Das cremige Tiramisu-Eis ist eines dieser Desserts, die immer bereit sind, Erfolg zu haben. Tiramisu ist eine der typisch italienischen Süßigkeiten, die immer gut aussieht. Ein Dessert, das eines der einfachsten ist, das es gibt und das der Hand dieses Eises ein neues Leben einhaucht. Genießen Sie den ganzen Geschmack des Tiramisu mit einem gefrorenen Punkt ist in jeder Hinsicht ein Vergnügen. Diese Kombination aus Creme mit Mascarpone und dem Aroma von Kaffee schafft einen einzigartigen Moment voller guter Vibrationen. Überraschen Sie Ihre Gäste mit einem Dessert, das triumphierend die Zubereitung dieses cremigen Tiramisu-Eises zur Kenntnis nimmt.

Zutaten:

Für das Eis:

  • 450 g Mascarpone
  • 125 ml Vollmilch
  • 125ml Creme zum Zusammenstellen
  • 130 g Zucker
  • Eine Prise Salz
  • 60ml Kaffeelikör
  • 3 Esslöffel Brandy oder dunkler Rum

Für Mokkasauce:

  • 100 g Zucker
  • 80ml Glukosesirup oder etwas dickflüssiger Sirup
  • 125 ml Espresso
  • 6 Esslöffel Kakaopulver
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt

Zubereitung eines cremigen Tiramisu-Eises

  1. Beginnen wir dieses cremige Tiramisu-Eis mit der Zubereitung der Basis. Wir werden die Aromen von Tiramisu auf eine andere Art verwenden, wir müssen dieses traditionelle Dessert nicht zubereiten, wir werden seinen Zutaten einfach ein anderes Ende geben.
  2. Das Glas des Mixers wird der Ort sein, an dem wir die Mischung machen werden. Wir geben die Mascarpone, die Milch und die Sahne dazu und beginnen, alles sehr gut zu schlagen, bis es emulgiert. Wir fügen Kaffee und Zucker hinzu.

  3. Wir schlagen weiter, bis wir eine Sahne haben, die zu unserem Eis wird. Wir legen es in einen für die Gefriertruhe geeigneten Behälter oder in den Kühlschrank. Wir werden es umrühren, bis es perfekt ist.
  4. Die Mokkasauce verleiht diesem cremigen Tiramisu-Eis den besonderen Geschmack . Wir setzen Zucker, Glukose, Kaffee und Kakao ins Feuer. Wir erhitzen uns und hören nicht auf zu rühren, bis wir eine Art Sauce haben, die anfängt zu kochen.
  5. Wir werden ein wenig Vanilleextrakt hinzufügen, um ihm mehr Geschmack zu verleihen, und wir werden es für die Zeit des Überziehens reservieren.

  6. Wir platzieren im Moment ca. zwei Eisbällchen pro Person. Wir können einzelne Behälter herstellen, wenn es für uns bequemer ist. Oben haben wir die Sauce, um diesem köstlichen gefrorenen Tiramisu mehr Geschmack zu verleihen. Probieren Sie es aus, Sie werden den Geschmack und die Textur lieben.