Rezepte

Leichtes Zitronensorbet

Wie man leichtes Zitronensorbet macht . Ein Genuss, wenn es heiß, erfrischend süß und ohne Zuckerzusatz ist. In einem anderen CookAffinity-Artikel haben wir Blaubeersorbet hergestellt. Heute erklären wir Ihnen, wie man einfaches Zitronensorbet zubereitet.

Zitrone ist reich an Vitamin C und Antioxidantien. Zitronen sind Lebensmittel mit alkalisierender Wirkung im Körper, obwohl ihr Geschmack sauer ist. Der menschliche Körper arbeitet in einem alkalischen PH-Zustand und verursacht Krankheiten, wenn der PH-Wert saurer wird.

Tägliches Trinken von Zitrone hilft dabei, den PH-Wert des Körpers auszugleichen und liefert auch Antioxidantien wie Bioflavonoide. Zitronen haben einen niedrigen Kaloriengehalt von etwa 29 pro Portion von 100 Gramm. Sie haben Ballaststoffe und zusätzlich zu Vitamin C Vitamin A, Vitamin B6, Calcium, Magnesium und geringe Mengen Eisen.

Leichtes Zitronensorbet

Zutaten für 4 Personen

  • Der Saft von einem Liter Zitronen (ca. 370 ml)
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)
  • 1 Tasse granulierter Stevia-Süßstoff (250 ml)
  • 3 Esslöffel Zitronenschale
  • * Ein bisschen mehr Süßstoff, wenn es kalt ist, wenn Sie es süßer bevorzugen.
>

Vorbereitung

In eine Schüssel geben wir das Wasser und den granulierten Süßstoff, den wir anstelle von Zucker verwenden, ins Feuer. Entfernen Sie und wenn die Mischung zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum. 1 Minute kochen lassen und dann mit offenem Feuer ausruhen.

Sie können keine granulierten Süßstoffe wie Cyclamat oder Saccharin verwenden, da diese bei hohen Temperaturen ihre Süßkraft verlieren. Stevia unterstützt das Kochen, jetzt haben wir nicht 'genau', wenn wir Zucker verwendet haben, aber es ist ziemlich gut mit 0 Kalorien. Wir lassen unseren 'leichten Sirup', den wir mit Wasser und Stevia zubereitet haben , abkühlen.

Während wir die vielen Zitronen auspressen, helfen wir dem Entsafter-Mechaniker ein Kilo oder wenn Sie eine andere Maschine haben, um Orangensaft zuzubereiten, wird auch serviert. Wir raspeln auch die Zitronen, bis sie drei Esslöffel gerieben haben. Reserviere ein paar Zitronen, die du für den Saft verwendet hast.

Mischen Sie den Saft mit der Schale und alles, was wir dem Sirup hinzufügen, den wir bei Raumtemperatur haben werden. Gut mischen und versuchen, wenn es nicht sehr süß ist, können wir ein paar Tropfen flüssigen Süßstoff oder ein paar Esslöffel Stevia hinzufügen. Sie werden sehen, dass der Unterschied bemerkt wird. Im Dessert mit Zitrone gibt es diejenigen, die den sauren Geschmack lieben und diejenigen, die ihn ablehnen. Deshalb immer versuchen, Süßstoff hinzuzufügen, wenn nötig.

Sobald alles gut vermischt ist, verwenden wir einen für den Gefrierschrank geeigneten Behälter mit Deckel. Wir reiben uns gut mit den Zitronen ein, die wir für diejenigen reserviert haben, die bereits den Saft extrahiert haben, und fügen die vorherige Mischung hinzu. Vor dem Servieren mindestens vier Stunden Gefriertruhe.

Zum Zeitpunkt des Servierens entfernen wir das Sorbet einige Minuten vor dem Gefrierschrank . Wenn es sehr schwer ist ein paar Sekunden (aber Sekunden 10-15 zum Beispiel) in der Mikrowelle und lassen Sie es dann ein paar Minuten ruhen. Sie werden sehen, dass es immer noch sehr kalt ist, aber eine weichere Konsistenz aufweist. Sie können Top Cream, eine Erdbeere oder ein Stück Orange, Kiwi oder eine Kirsche auftragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Gefüllte Zitronen

Wenn Ihnen der Beitrag mit dem hellen Zitronensorbet gefallen hat, können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Pinterest oder Google +) teilen. ← Sie können die verschiedenen Symbole drücken. Jeden Tag gibt es bei CookAffinity neue Rezepte und Tricks für Sie.

Elena Bellver