Rezepte

Rote-Bete-Wurzeln und Apfelschwammrezept

Dieser Rüben-Apfel-Biskuit ist eine gesunde, farbenfrohe und erlesene Option für Tee, Frühstück oder zu jeder Zeit . Schwammig, aromatisch und würzig, ist es ein unwiderstehlicher Biskuitkuchen, besonders für Kinder, die häufig Gemüse ablehnen. Die Rote Beete, lecker und süß, ist ideal für die Verwendung in Backwaren. Es gibt den Präparaten eine intensive Farbe und liefert alle seine Nährstoffe. Es enthält große Mengen an Folsäure, Vitamin C und Gruppe B. Es ist auch reich an Phosphor, Jod und auch Eisen.

Diese Komponenten und Nährstoffe sind während des Wachstums von Kindern unerlässlich. Zuckerrüben sind eine Quelle für Betanin, eine Substanz, die violette Farbe verleiht und als starker Antikrebs wirkt. Eine andere ebenso wichtige Substanz, die zu diesem Gemüse beiträgt, ist Stickstoffmonoxid, das die Blutgefäße erweitert. Dies hilft, den Blutdruck auszugleichen.

Zutaten:

  • 1 große Zuckerrübe
  • 2 goldene Äpfel
  • 1 Glas Milch
  • ½ Tasse Zucker
  • 1 ½ Tasse Gebäckmehl
  • 3 Eier
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel geriebener Ingwer
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 2 Esslöffel Zitronenschale
  • ½ Glas neutrales Pflanzenöl
  • 1 Handvoll gehackte Nüsse

Zubereitung von Rüben-Apfel-Biskuit:

  1. Mehl mit Backpulver und Zimt formen.
  2. Milch etwas erhitzen. Fügen Sie die Zitronenschale und ein paar Tropfen Vanille-Essenz hinzu. Lassen Sie es ruhen, damit es gut mit den Aromen getränkt ist.
  3. Apfel und Rüben schälen und in kleine Würfel schneiden.

  4. In den Mixer geben und mit der Milch zerdrücken.
  5. Die Eier mit dem Schaumzucker verquirlen.
  6. Fügen Sie das Öl und den geriebenen Ingwer hinzu und befestigen Sie.
  7. Auch die Milchmischung einarbeiten.
  8. Fügen Sie das Mehl nach und nach hinzu, bis ein homogener lila Teig entsteht. Zum Schluss die gehackten Nüsse dazugeben .
  9. Den Backofen auf mittlere Temperatur (180 ° C) vorheizen.
  10. Eine Form mit einem Durchmesser von 24 cm einfetten und mit Mehl bestäuben.
  11. Den Teig mit einem Spatel in die Form geben .
  12. Den anderen Apfel in dünne Scheiben schneiden, ohne zu schälen. Entfernen Sie die Mitte. Die Oberfläche des Biskuitbiskuits mit den Apfelscheiben dekorieren. Mit Zucker und Zimt bestreuen.
  13. 50 Minuten backen.
  14. Setzen Sie einen Zahnstocher in die Mitte ein. Wenn er trocken und sauber herauskommt, nehmen Sie die Rüben und den Apfelbiskuit aus dem Ofen und lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie ihn herausnehmen.

Das Aroma, das bei der Zubereitung dieses Kuchens aus Roter Bete und Apfel aus dem Ofen kommt, ist unglaublich! Servieren Sie es mit einer guten Tasse Tee und der Snack ist fertig.