Rezepte

Rezept von Spaghetti an den Esel

Spaghetti al Donkey ist eines der einfachsten und schnellsten Rezepte für die Zubereitung von Nudeln. Mit wenigen Zutaten, ohne Komplikationen, aber mit einem so reichen Geschmack, dass er einen Platz im Familienrezeptbuch einnimmt. Ein Gericht, um Ärger aus dem Weg zu räumen, wenn keine Zeit ist, etwas Aufwändigeres zu kochen. Obwohl es ein sehr einfaches Essen ist, waren viele Filmstars und Charaktere aus der Unterhaltungswelt fasziniert, nachdem sie es probiert hatten. Unter anderem Sophia Loren, Marlon Brando, Marilyn Monroe und Audrey Hepburn Pink Floyd.

Es ist ein typisch italienisches Rezept. Der Ausdruck "der Esel" bedeutet Butter . In anderen Ländern wird es "Pasta Alfredo" genannt, eine Hommage an den Schöpfer des Rezepts Alfredo di Lelio, der es 1914 in seinem berühmten Restaurant "Alfredo alla Scrofa" in Rom zum ersten Mal serviert hat. Di Lelio wusste, wie man Schlichtheit mit Eleganz verbindet, was Menschen aus aller Welt an seinen Platz zog.

Der berühmte Di Lelio war mit seinem Essen so berühmt, dass er eine Filiale seines Restaurants im Rockefeller Center in New York eröffnete. Der Ort ist immer noch offen für diejenigen, die die traditionelle italienische Küche lieben. Dort wird jeden 7. Februar der Tag der Pasta gefeiert. Es ist wirklich ein Gericht, das jeder mag, besonders Kinder. Zur Anreicherung können Sie Brokkoli, Hühnchen, Garnelen, Sahne und verschiedene aromatische Kräuter hinzufügen. Eselspaghetti mit Knoblauch und Butter sind der einfachste Weg, eine köstliche Pasta zu essen.

Zutaten:

  • 1 Packung Spaghetti
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Butter
  • Olivenöl
  • Geriebener Parmesan
  • Salz
  • Basilikum
  • Oregano
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

So bereiten Sie Spaghetti für den Esel zu:

  1. Erhitze einen Topf mit viel Wasser, einem Esslöffel Salz und einem guten Spritzer Öl.

  2. Wenn das Wasser kocht, werfen Sie die Spaghetti.
  3. Kochen, bis sie al dente sind.
  4. Abtropfen lassen und aufbewahren.
  5. In einer Pfanne die Butter schmelzen.
  6. Knoblauch fein hacken und in der Pfanne mit dem gehackten Basilikum und einer Prise Oregano anbraten.
  7. Wenn der Knoblauch goldbraun ist, werfen Sie die Spaghetti.
  8. Umrühren, damit die Nudeln mit dem Aroma getränkt werden.
  9. Mit reichlich geriebenem Käse und gemahlenem schwarzem Pfeffer nach Belieben servieren .

Sie werden kein einfacheres Rezept finden, um Pasta zuzubereiten. Die leckeren Spaghetti al Esel sind ideal, wenn Sie wenig Zeit haben und nicht wissen, was Sie kochen sollen. Probieren Sie sie aus und Sie werden sehen, wie reich sie sind! Ihre Familie wird sie so mögen, dass sie immer wieder gefragt werden!