Rezepte

Rezept von Vollkornreis mit Süßkartoffel und Apfel

Brauner Reis mit Süßkartoffel und Apfel ist eines dieser Rezepte, die sich ideal für Vegetarier eignen. Es besteht aus einer Reihe von Elementen, die etwas ganz Besonderes sind, um unseren Körper zu pflegen und den Geschmack einer einzigartigen Kombination zu genießen. Ein brauner Reis wird immer ein Erfolg sein, es ist ein Energiegetreide, das vom Rest der Zutaten genährt wird, um erfolgreich zu sein. Die Süßkartoffel ist die Süßkartoffel, die wir in vielen Gerichten finden, und der Apfel, obwohl er die Königin der Kuchen ist, wird sich in dieser besonderen Mischung perfekt kombinieren lassen. Beachten Sie, wie man einen Reis kocht, der Geschichte schreibt, wagen Sie es mit diesem Integral mit Süßkartoffel und Apfel.

Zutaten:

  • 300 g brauner Reis
  • 1 Apfel
  • 1 Süßkartoffel
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

Wie man einen braunen Reis mit Süßkartoffel und Apfel zubereitet

  1. Wir haben dieses köstliche und gesunde Rezept mit der Zubereitung des Gemüsehintergrunds begonnen. Schnittlauch und Knoblauchzehen schälen und hacken, zum besseren Mischen sehr fein schneiden.
  2. Wir geben ein wenig Öl hinein und lassen diese Zutaten köcheln. Wenn sie zart sind, fügen wir den Reis hinzu und braten ein wenig, bevor wir das Ganze würzen. Wir werden das zu kochende Wasser hinzufügen, diese Art von Reis hat eine etwas intensivere Kochzeit als die herkömmliche.

  3. Wir werden die Süßkartoffel schälen und in gleich große Würfel schneiden . Wir werden es in einer Pfanne mit Öl anbraten, damit es uns eine sehr originelle, knusprige und süße Note verleiht.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem Apfel, wir können ihn raspeln, um ihn besser mit der Süßkartoffel zu mischen. Wir braten diese beiden Zutaten zusammen, wir können ein wenig Salz hinzufügen, obwohl die Größe dieses Gerichts in diesem Kontrast von besonderen Aromen liegen wird.
  5. Wenn wir sehen, dass der Reis zu kochen beginnt, können wir die Mischung aus Süßkartoffel und Apfel setzen. Sie müssen nicht zu viel kochen, sondern bieten nur das Maß an Süße und Knusprigkeit, das das Gericht kennzeichnet.
  6. Die Konsistenz des Reises ähnelt der eines Risottos, trocken und ohne Flüssigkeit. Wenn wir etwas Cremigkeit hinzufügen möchten, können wir einen Löffel Butter hinzufügen, um ein zarteres Endergebnis zu erzielen.

  7. Mit etwas gehackter Petersilie servieren, um Farbe und Geschmack zu verleihen. Der Vorteil von braunem Reis ist, dass er in der Regel ideal ist, um kalt oder warm zu essen, nicht so viel wie herkömmlich, perfekt für Hobbyköche.