Rezepte

Riesengarnelen-Burritos mit MasterChef Celebrity im Chipotle-Stil

Chipotle Prawns Burritos waren einer der Protagonisten des MasterChef Celebrity-Programms. Im ersten Teil ließen sich die Teilnehmer von den Aromen Mexikos begeistern und mussten fünf sehr authentische Gerichte ausarbeiten. Die mexikanische Küche zeichnet sich durch ihren Geschmack nach Gewürzen aus, die Teilnehmer mussten ihr Bestes geben, um nicht in die Versuchung zu geraten, zu viel zu setzen. Die Lektion, in der Samantha Jaime seinen Burrito fütterte und errötete, war ein guter Test, was man nicht tun sollte. Beachten Sie diesen Shrimps-Burrito, sammeln Sie das Beste aus Mexiko in einem Bissen.

Zutaten:

  • 300 g geschälte und gekochte Garnelen
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 natürlicher Joghurt
  • Salz
  • Öl
  • 100 g Manchego-Käse
  • 2 Esslöffel Chipotle in Marinade

Wie man einen Burrito mit Chipotle-Garnelen zubereitet

  1. Um diese Burritos zuzubereiten , erhitzen wir das Öl mit etwas Öl. Wir fingen an, die Zwiebel, die wir geschält und sehr endlich geschnitten haben, zu pochieren.
  2. Wenn die Zwiebel durchsichtig wird, fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu. Diese beiden Zutaten sind dafür verantwortlich, den notwendigen Gemüsehintergrund für dieses Gericht zu schaffen.

  3. Wir verwenden zwei Esslöffel Chipotle . Diese Art von Chili wird geraucht, um ein würziges Gewürz zu kreieren, das wir immer zur Hand haben können. Diese Art von würzigem Geschmack ist eines der charakteristischsten Merkmale der mexikanischen Küche. Um mit dieser Auswahl an Geschmacksrichtungen zu beginnen, nehmen Sie lieber zwei Esslöffel und erhöhen Sie später die Menge.
  4. Wir entfernen alles gut und lassen es bei mittlerer Hitze kochen, dieses Gericht muss darauf geachtet werden, dass alle Zutaten das Beste von sich geben.
  5. Schälen Sie die Garnelen, die wir gekocht haben können, wir können gefroren kaufen oder ein erstes Kochen mit etwas Wasser und Salz geben. Es wird der letzte sein, der in die Pfanne geht, wir wollen, dass sie fest bleiben, aber mit dem Rest der Zutaten imprägniert werden.
  6. Wir fügen die Garnelen hinzu, damit es sich um einen cremigeren Burrito handelt, den wir mit natürlichem Joghurt zubereiten. Dieser Schritt ist optional, wird jedoch empfohlen, damit der Innenraum viel weicher ist.

  7. Schließlich setzen wir den geriebenen Käse ein, setzen die Menge ein, die wir mögen, diese Zutat wird dafür verantwortlich sein, uns noch mehr Cremigkeit zu verleihen.
  8. Wir haben die Füllung fertig, erhitzen die Tortilla und füllen und rollen den Burrito . Wir können es mit etwas Guacamole nach der Speisekarte des Restaurants Masterchef servieren.