Rezepte

Karamellisierte Schalotten

Karamellisierte Schalotten sind ein klassisches Gericht, das normalerweise als Beilage zubereitet wird . Das heißt, es ist eine Beilage, die sehr gut zu Fleisch passt. Darüber hinaus passt es auch gut zu Fisch, Salaten und allen anderen vorkommenden Lebensmitteln. Das Rezept für karamellisierte Schalotten ist sehr einfach und kann nach der Zubereitung mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Viele werden sich fragen, was die Schalotten sind. Es ist eine Zwiebel, die der Zwiebel sehr ähnlich ist, aber kleiner, ein Lebensmittel, das in der französischen Küche sehr geschätzt wird, da sein Geschmack weniger intensiv als Knoblauch und feiner aromatisch als der der klassischen Zwiebel ist. In diesem Fall verleihen die karamellisierten Schalotten dem Gericht einen einzigartigen und besonderen Geschmack.

Schalotten hingegen haben einen sehr wichtigen und gesunden Nährwert für den Organismus. Zu den Haupteigenschaften zählt die gesunde antioxidative Wirkung. Darüber hinaus hat es mehrere Vitamine und Mineralien, die für den menschlichen Körper notwendig sind.

Zutaten:

  • 8 Stücke Schalotte
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel schwarzer Zucker
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wasser

Zubereitung von karamellisierten Schalotten:

  1. In eine Pfanne die entsprechende Menge Butter geben. Dann die Schalotten schälen und in das Öl in der Pfanne geben, so dass sie in einer Schicht bleiben. Leicht salzen und pfeffern.

  2. Die Butter muss von guter Qualität sein, damit sie beim Kochen nicht verbrennt. Es kann auch mit einem Strom von nativem Olivenöl verbunden werden.
  3. Jetzt ist es Zeit, die Schalotten bei schwacher Hitze bräunen zu lassen. Auf einer Seite 15 Minuten bräunen, dann herumgehen und auf der anderen Seite weitere 15 Minuten bräunen lassen.
  4. Als nächstes den braunen Zucker dazugeben und warten, bis er sich aufgelöst hat, um mit dem bekannten Karamellisierungsprozess zu beginnen. Das Karamellisierte verleiht den Schalotten eine besondere Note.
  5. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, etwas Wasser und den Rosmarinzweig dazugeben . Bei schwacher Hitze kochen, bis die Flüssigkeit stark eingekocht ist.
  6. Zu beachten ist, dass die Schalotten weiß und karamellisiert sind. Sobald sie diese Eigenschaften erhalten, sind sie bereit.
  7. Die karamellisierten Schalotten mit etwas Fleisch oder Fisch servieren.

Gönnen Sie sich diese köstlichen karamellisierten Schalotten. Ein einfaches Gericht voller Geschmack, ideal, um Ihre Mahlzeiten zu begleiten und alle Ihre Gäste zu überraschen. Worauf warten Sie noch, um diesen subtilen Biss zu probieren?