Rezepte

Selbstgemachtes Haferwasser

Hausgemachtes Haferflockenwasser ist eine sehr gesunde Option. Es ist ein perfektes Erfrischungsgetränk, um diejenigen zu meiden, die viel Zucker oder Chemikalien enthalten. Haferflocken ist auch ein Getreide, das für seine vielfältigen ernährungsphysiologischen Eigenschaften bekannt ist.

Der Fasergehalt von Hafer trägt zur Funktionsfähigkeit des Verdauungssystems bei. Die Faser reguliert die Darmpassage und beugt Verstopfung vor . Verstopfung ist nicht nur unangenehm oder unangenehm, sondern kann auch zu Komplikationen wie Divertikulose führen. Der Faserverbrauch ist auch mit der Vorbeugung von Darmkrebs verbunden.

Ballaststoffe schleppen auch Fettabfälle aus den Arterien. Dies hilft, den Spiegel an schlechtem Cholesterin zu senken und somit das Kreislaufsystem gesund zu halten. Da der Körper in der Leber Lecithin produziert, ist Haferflocken ein hervorragender natürlicher Reiniger.

Die Kohlenhydrate in Hafer nehmen nur langsam auf. Bei ihnen bleibt der Blutzuckerspiegel stabil . Zusätzlich produzieren diese Nährstoffe ein Sättigungsgefühl, das den Appetit reduziert. Diese Art von Kohlenhydraten wird Sportlern vor dem Training empfohlen.

Wenn das hausgemachte Haferflockenwasser mit Honig gesüßt wird, nutzt der Körper die Nährstoffe dieser Substanz. Es wird angenommen, dass Honig ein natürliches Antiallergikum ist . Es wird auch als Expektorans bei Erkältungen oder Erkältungen verwendet. Sogar Honig ist als antibiotisch und antibakteriell bekannt.

Eine weitere Eigenschaft von Honig ist es, dem Körper zu helfen, Kalzium aufzunehmen . Dieses Mineral ist wichtig für die Knochenbildung und zur Vorbeugung von Erkrankungen wie Osteoporose.

Zutaten:

  • ½ Tasse Haferflocken
  • Anderthalb Liter Wasser
  • Ein Zweig von Zimt
  • Zitronenschale
  • Schatz

So bereiten Sie hausgemachtes Haferflockenwasser zu:

  1. Geben Sie die Hälfte des Wassers mit den Haferflocken in den Mixer . Mischen, bis alles vollständig zerdrückt ist. Die Wassermenge kann variieren, je nachdem wie dick das Getränk sein soll.
  2. Erhitze einen Topf mit dem Rest des Wassers. Den Inhalt des Mixers hinzufügen.
  3. Vom ersten Kochen an ca. 4 Minuten kochen lassen . Setzen Sie die Zimtstange und die Zitronenschale.
  4. Hafer abseihen (die Zimtstange und die Zitronenschale bleiben im Sieb)
  5. Mit Honig süßen.
  6. Kühlen und kühlen.

Die Zubereitung dieses köstlichen Getränks dauert nur wenige Minuten. Damit überraschen Sie Ihre Gäste. Sicher werden Sie das Rezept wiederholen!