Rezepte

Salmorejo-Rezept mit pochiertem Ei und knusprigem Schinken

Der Salmorejo mit pochiertem Ei und knusprigem Schinken ist eine kalte Sommersuppe, die typisch für Andalusien ist, und mit Wiege in Cordoba. Sein köstlicher Geschmack und seine Frische machen es in diesen Monaten unverzichtbar. Heute kehren wir zu diesem Gericht bescheidener Herkunft zurück und präsentieren ein Gourmet-Salmorejo. Und das traditionelle Taquito aus gekochtem Ei und Schinken, das als Dressing verwendet wird, verwandelt sich in ein pochiertes und knuspriges Schinkenei. Diese zerkleinerten Semmelbrösel, Knoblauch, Olivenöl extra vergine, Salz und bilden dieses außergewöhnliche Rezept, das aus dem frühen neunzehnten Jahrhundert stammt und jetzt in einen Gourmet-Salmorejo verwandelt wird. Wagen Sie es, es zu probieren, es ist köstlich und es ist sehr einfach zu kochen.

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 100 g Serrano-Schinken
  • Essig
  • 1 kg Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 ml Olivenöl
  • 200 g Brot vom Vortag
  • Salz
  • Essig
  • 1 kg Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 ml Olivenöl
  • 200 g Brot vom Vortag
  • Salz
  • Essig

So bereiten Sie einen Salmorejo mit pochiertem Ei und knusprigem Schinken zu:

  1. Die Zubereitung dieses Gerichts ist sehr einfach und basiert vor allem auf einem sogenannten "Majado" mit allen Zutaten, beginnend mit der zerkleinerten Krume. Für vier Personen reicht es mit einem Kilo guter Tomaten aus dem Garten, je reifer desto besser. Wir schneiden sie und geben sie in den Mixer, bis ein Saft entsteht. Wir führten es durch das Sieb, um die Nuggets und Hautreste zu entfernen.

  2. Schneiden Sie das harte Brot in kleine Stücke, gießen Sie es in das Glas des Mixers und lassen Sie es zwischen zehn und fünfzehn Minuten nass werden, damit es weich wird. Eine Knoblauchzehe schälen und dazugeben. Wir schließen mit einem guten Chorreón - einem Viertel Liter - Olivenöl und Salz extra vergine.
  3. Wir geben die Mischung so dünn wie möglich durch den Mixer und lassen sie im Kühlschrank abkühlen.
  4. Unser Gourmet-Salmorejo enthält einen knusprigen Schinken, der so einfach ist, wie die Scheiben, die wir bei etwa 180 ° C zehn oder fünfzehn Minuten in den Ofen geben werden, zu belassen.
  5. Wir zerbrechen das Ei und legen es vorsichtig in das Wasser. Wir kochen es drei oder vier Minuten lang. Sie müssen es mit dem Wasser in Bewegung einführen, damit es sich dreht und das Ei um das Eigelb gewickelt wird, wenn sich das Ei im Inneren befindet.

  6. In einem tiefweißen Teller oder in kleinen Gläsern servieren wir Salmorejo, in der Mitte legen wir das pochierte Ei und auf das Eigelb den knusprigen Schinken. Es wird einsatzbereit sein.