Rezepte

Marinierte gebratene Lende

Die marinierte Lende ist ein hochgelobtes Gericht der traditionellen mexikanischen Küche. Für Fleischliebhaber ist dieses Rezept ein authentisches Wunder, das mit mehreren Teilen voller Geschmack und Intensität zubereitet wird und beim Kochen zum Leben erweckt wird. Begleiten Sie dieses Filet mit ein paar Nüssen und einem würzigen Hauch von Chili. Das scharfe Essen ist ein sehr gesunder Genuss, den wir mit diesem marinierten, gebratenen Filet mit Stil genießen werden. Beachten Sie, wie Sie es zubereiten und genießen Sie es.

Zutaten:

  • 1 Stück Lende
  • 100 g gehackter Speck
  • 70 g Pflaumen ohne Knochen
  • 70 g Oliven
  • 70 g Mandeln
  • 1 Glas Ananassaft
  • 6 Chilis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel gemahlene Nelke
  • Öl
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung einer marinierten gebratenen Lende

  1. Jedes mexikanische Gericht, das sein Salz wert ist, fängt an, die Chilis zu grillen. Wir salben sie mit etwas Olivenöl und geben sie in den Ofen. Sie lassen sich leichter schälen und wir können das gesamte Fleisch leichter entfernen.

  2. Die Chilis brauchen ca. 20 Minuten bei 180 °, um fertig zu sein. Wir können sie in der Mikrowelle machen, um die gleichen Effekte zu erzielen.
  3. Nach dem Braten können wir sie leichter schälen. Wir werden ein wenig Salz hinzufügen, um den intensiven Geschmack ein wenig abzugrenzen.
  4. Im nächsten Schritt wird das Fleisch zubereitet. Die Schweinelende ist ein perfektes Fleisch. Wir entfernen die Pielecillas, bis sie perfekt sauber sind.
  5. Wir legen die Lende auf ein Backblech. Wir werden mit dem Messer einige Schnitte machen, um die Oliven, die Pflaumen und die Mandeln zu platzieren. Sie werden direkt auf das Fleisch gelegt, damit sie den ganzen Geschmack in das Gericht bringen.
  6. Das Fleisch der Lende versiegeln wir in einer Pfanne mit etwas Öl. Auf diese Weise wird das Fleisch innen saftig und außen golden.

  7. In eine Schüssel geben wir das Fleisch der Chilis, den Ananassaft, die Gewürze, Salz und Pfeffer. Wir zerkleinern es mit dem Mixer, bis wir eine sehr feine und aromatische Sauce erhalten.
  8. Wir legen die Lende in den Ofen und fügen die Sauce hinzu. Mit etwas hellem Aluminium bedecken und eine Stunde oder so lange kochen, bis das Fleisch weich ist.
  9. Vom Herd nehmen und mit etwas Kartoffelpüree oder frischem Salat servieren . Wir werden ein Gericht mit einem beeindruckenden Geschmack zubereiten, das die anspruchsvollsten Gaumen erfreuen wird.