Rezepte

Rezept von schwammigen Schokoladenpfannkuchen

Die schwammigen Schokoladenpfannkuchen sind ein ideales Rezept für alle Arten von Anlässen. Mit dem Eintreffen dieser Pfannkuchen am Tisch werden Frühstück, Snacks oder Desserts lebendig. Die Wahl dieser Art von Süßigkeiten ist ein Erfolg. Sie sind sehr einfach zuzubereiten und enthalten unter anderem eine Reihe von Artikeln, die wir sicherlich gerade im Kühlschrank oder in der Speisekammer haben. Eine vorübergehende Laune oder ein Weg, unserer Freude zu schenken, wird mit diesen Tortillas etwas sehr Einfaches sein. Wenn Sie ein Schokoladenliebhaber sind und etwas Besonderes und Schnelles kochen möchten, achten Sie darauf, wie unglaubliche Pfannkuchen zubereitet werden.

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 50 g Butter ohne Salz
  • 70 gr Zucker
  • 150 g Mehl
  • 60 g Schokoladenpulver ohne Zucker
  • 250 ml Buttermilch
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Ein bisschen Butter für die Pfanne

Wie man einige flauschige Schokoladenpfannkuchen macht

  1. Diese Pfannkuchen sind sehr schnell gekocht und haben eine Reihe von Aromen, die von Schokolade geprägt werden. Die komplizierteste Aufgabe besteht darin, alle Zutaten zu beschaffen und einsatzbereit zu machen.
  2. Trennen Sie das Weiß und das Eigelb. Wir werden uns zuerst auf das Eigelb konzentrieren und es mit dem Zucker in eine Schüssel geben. Wir werden gut schlagen, bis wir eine blasse Creme erhalten, deren Größe sich verdoppelt hat.

  3. Zu diesem Zeitpunkt werden wir den Vanillepunkt hinzufügen, der diesen Pfannkuchen den richtigen Geschmack verleiht, damit die Schokolade noch besser zur Geltung kommt.
  4. Die Butter in der Mikrowelle schmelzen. Es sollte nicht zu heiß für Eier sein, aber es sollte sich perfekt mit den restlichen Zutaten mischen lassen.
  5. Wir geben die Butter hinein und mischen sie sehr gut, bis wir eine Art Sahne haben, die die Basis der Pfannkuchen bildet.
  6. Mischen Sie die trockenen Zutaten, Mehl, Backpulver und Schokolade in einer Schüssel. Wir sieben diese Zutaten besser, damit sie keine Klumpen bilden.
  7. Wir verbinden die beiden Gemische nach und nach, bis wir eine einzige Masse haben. Zu diesem Zeitpunkt setzen wir die Buttermilch, dieser Artikel kann im Voraus bereit sein.

  8. Das Eiweiß steif schlagen und mit umhüllenden Bewegungen zum Teig geben, so dass sehr schwammige Pfannkuchen entstehen.
  9. Geben Sie Butter in die Pfanne und geben Sie den Teig der Pfannkuchen mit Hilfe einer Kelle. In wenigen Minuten ist jede Seite fertig, wir haben in Rekordzeit ein unglaubliches Frühstück, einen Snack oder ein Dessert zubereitet.