Rezepte

Kabeljau mit Apfelsauce

Der Kabeljau mit Cidre-Sauce ist ein sehr einfach zuzubereitender Restaurant-Hauptgang. Kabeljau ist einer der am häufigsten verzehrten Fische in unserem Land. Die Tatsache, dass er nicht zu viele Stacheln aufweist und eine große Menge an Eiweiß fast ohne Fett enthält, macht ihn zu einem unverzichtbaren Fisch. All diese guten Eigenschaften, die wir im Kabeljau entdecken werden, werden perfekt mit einer Cidre-Sauce umrahmt, in die Sie ein gutes rustikales Brot tauchen möchten. Beachten Sie eines der einfachsten Kochrezepte mit einem Ergebnis, das den Händen eines Profikochs würdig ist.

Zutaten:

  • 2 entsalzte Kabeljaufilets
  • 150 gr grüner Spargel
  • 200 ml natürlicher Apfelwein
  • 300 ml Sahne
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Wie man einen Kabeljau mit Apfelsauce zubereitet

  1. In diesem Rezept können wir das typische Kabeljaufilet verwenden, das wir vorher entsalzen müssen. Lassen Sie es einige Stunden vorher einweichen, oder entscheiden Sie sich für ein gefrorenes Produkt. In jedem Fall wird das Ergebnis ebenso spektakulär sein.

  2. Zu diesem Kabeljau geben wir etwas Grün, waschen und entfernen die harten Teile des Spargels. Wir werden sie ein wenig hacken, damit sie schneller kochen und in kürzerer Zeit fertig sind.
  3. In einer Pfanne mit etwas Öl beginnen wir, den Spargel zu braten, die Spitzen zu entfernen, um den Teller zu dekorieren.
  4. Wir werden den Apfelwein dazugeben, damit er diese süßen und delikaten Aromen in ein Gericht von höchstem Originalgehalt einbringt. Um der Sauce die nötige Konsistenz zu verleihen, geben wir einen Esslöffel Mehl dazu. Wir lassen es ein wenig rösten, als würden wir ein Bechamel zubereiten.
  5. Um dem Fisch mehr Fischgeschmack zu verleihen , können wir eine kleine Brühe hinzufügen, die einen Hauch des Originellsten bringt. Wir rühren uns, als ob wir eine Bechamelsoße machen würden.
  6. Wir machen das Ganze weich und bereiten die Ankunft des Kabeljaus mit etwas Sahne zum Kochen vor. Verringern Sie die Hitze und wir werden rühren, wenn wir die Mischung zu dick haben, können wir mehr Brühe oder ein wenig Wasser geben.

  7. Korrigieren Sie Salz und Pfeffer, bevor Sie die Kabeljauflocken erhalten. Diese Art von Fisch wird sehr schnell gekocht, wir müssen ihn nicht zu lange haben, in ungefähr 5 oder 7 Minuten wird er perfekt sein.
  8. In den letzten Minuten geben wir den Spargel hinzu, damit sie mit den restlichen Zutaten fertig sind. Wir servieren mit einer kleinen Sauce, der Rest wird beiseite gelegt, falls jemand etwas mehr haben möchte. Wir haben ein köstliches Gericht bereit und sehr einfach zuzubereiten.