Rezepte

Tapas nach Arzak-Art

Tapas im Arzak-Stil ermöglichen es uns, die Rezepte eines der großen Meister der nationalen Küche zu genießen. Kulinarische Wunder voll Geschmack entstehen in der Küche, originelle Ideen, die von Gaumen zu Gaumen weitergegeben werden. Genießen Sie Ihre besten Tapas oder Montaditos in unserem eigenen Haus. Wenn Sie ein Tapas-Abendessen wünschen, das eines der besten Restaurants im Baskenland verdient, nehmen Sie eine dieser Ideen zur Kenntnis und lassen Sie die Küche auf Ihren Schultern.

Foie Gras mit Mango und knusprigem Mais

Diese Gänseleberpastete mit Mango und knusprigem Mais mischt eine Reihe unterschiedlicher Aromen, die sich auf außergewöhnliche Weise verbinden. Serviert in eleganten Glasbechern und mit einer Basis aus natürlichen Zutaten mit Foie als Star des Abends haben wir in wenigen Minuten einen Deckel von 10 Stück.

Zutaten:

  • 200 g Foie Gras
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Ein halbes Glas Sherry
  • ¾ Milch
  • Quarkpulver
  • Pfeffer
  • Salz
  • ½ Griff
  • Gekochter Mais

Ausarbeitung:

  1. Die Foie hacken und in einen Topf mit Zucker, Sherry und Salz geben. Wir werden die Basis des Quarks schaffen, die einen beeindruckenden Geschmack haben wird.
  2. Wenn es geschmolzen ist, passieren wir es durch das Sieb und schlagen es, bis wir eine Art Sahne bekommen.
  3. Wir fangen an, die Milch zu kochen, und wenn sie fertig ist, fügen wir das Lab zusammen mit der Mischung der Foies hinzu. Wir werden eine Portion Foie fertig haben, die von selbst köstlich sein wird.
  4. Den Zuckermais knusprig anbraten, schälen und die Mango in Taquitos schneiden.
  5. Mit diesen Zutaten dekorieren wir die Tasse Foie Curd. Wenn Sie traditioneller sind, können Sie Schinken in Taquitos oder Speck schneiden.

Txangurro-Kroketten

Der Txangurro oder die Krabbe ist eine Art Krabbe oder Ochse des Meeres mit außergewöhnlichem Geschmack. Einige Kroketten zuzubereiten, die sich an der Miniatur erfreuen, ist etwas, das wir in unserem Haus bequem und sehr einfach tun können. Sie werden eine besondere Note haben, weil wir keine traditionelle Bechamelbasis verwenden, sondern Blumenkohl. Wagen Sie es, ein paar Kroketten mit einer geheimen Zutat zuzubereiten.

Zutaten:

  • 1 Seelenker
  • 200 gr Blumenkohl
  • Salz
  • Öl
  • Pfeffer

Ausarbeitung:

  1. Wir werden den Wolfsbarsch in Rekordzeit vorbereiten. Wir wickeln es in transparente Folie und legen es für 6 Minuten in die Mikrowelle.
  2. Nach der Zubereitung werden wir das gesamte Fleisch vorsichtig von der Krabbe entfernen. Wir werden es in eine Schüssel geben, um es in Stücke zu schneiden.
  3. Die Blumenkohlblüten kochen und gut zerdrücken. Dieses Gemüse wird normalerweise mit etwas Milch gekocht, um es weniger intensiv zu machen.
  4. Wir zerkleinern den Blumenkohl und mischen ihn mit dem Meeresrindfleisch. Wir machen die Croquetas, wir empanamos mit Ei und Semmelbrösel, um sie mit reichlich Öl zu braten. Sie können diese Kroketten einfrieren, damit sie jederzeit bereit sind.

Miesmuscheln mit Kartoffel-Ei-Aioli

Diese Tapa hat den ganzen Geschmack eines Sommergerichts, Muscheln mit Kartoffeln und Ei Aioli, ein sehr intensives Wunder. Mit den traditionellsten Zutaten können wir eine Vorspeise nach den Richtlinien des Arzak-Lehrers zubereiten. Es ist ein einfaches Cover, aber gleichzeitig originell, mit einigen unerwarteten Berührungen. Beachten Sie, wie Sie es vorbereiten.

Zutaten:

  • 2 Kartoffeln
  • ½ Kilo Muscheln
  • 1 Liter Fischbrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Eigelb
  • Salz
  • Olivenöl
  • Pfeffer

Ausarbeitung:

  1. Wir schälen die Kartoffeln und schneiden sie mit der Mandoline, als wären sie Pommes, die Scheiben sollten sehr dünn sein.
  2. Wir streuen die Kartoffeln mit Olivenöl und fügen Salz hinzu, um sie im Ofen bei 220º zuzubereiten. Wir können sie auch braten, obwohl sie mehr Fett haben werden.
  3. Weiter geht es mit den Muscheln. Anstelle von Wasser geben wir die Fischbrühe in einen Auflauf, fügen die Muscheln hinzu und bedecken. Wenn sie geöffnet sind, nehmen wir sie aus dem Feuer.
  4. Zum Schluss machen wir die Aioli, in das Glas des Mixers geben wir das Eigelb mit Knoblauch, Salz und Öl. Lassen Sie uns schlagen, bis Sie die gewünschte Textur erhalten.
  5. Wir werden auf originelle Weise dienen. In ein Glas geben wir 4 Muscheln, gießen sie mit der Aioli und geben 4 Kartoffeln darauf. Es wird köstlich sein.

Gegrillte Sardellen mit Melone und Vinaigrette

Dieses Rezept von gegrillten Sardellen mit Melone und Vinaigrette ist einfach perfekt. Erfrischend und sehr originell, ermöglicht es uns, eine kleine Tapa zu kreieren, die diejenigen begeistert, die unerwartete Aromen lieben. Die Melone lässt sich nicht nur gut mit dem Schinken kombinieren, mit ein paar Sardellen wird sie auch lecker. Beachten Sie dieses Cover und probieren Sie es aus, es lohnt sich.

Zutaten:

  • 12 Sardellen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 scharfe Chilischote
  • ½ Melone
  • ½ Glas Portwein
  • Halber Zitronensaft
  • 4 Esslöffel Apfelessig
  • 50 g grüne Oliven
  • 40 g eingelegte Gurken
  • 1 frische Frühlingszwiebel
  • Fenchel am Zweig
  • Salz
  • Olivenöl

Ausarbeitung:

  1. Wir putzen die Sardellen und salzen sie. Für dieses Rezept besser nur mit den Lenden dieses Fisches rechnen. In einer Pfanne mit Öl geben wir die geschälten und in Scheiben geschnittenen Knoblauchzehen mit etwas Chilipfeffer nach Belieben in Scheiben.
  2. Dieses Öl hilft beim Marinieren von Sardellen vor dem Grillen. Wir lassen sie für ein paar Minuten und wenn sie mit allen Aromen gut durchnässt sind, kochen wir sie.
  3. Die Melone schälen, in Tacos schneiden und in eine Schüssel mit Portwein und Zitronensaft geben. Es sollte eine halbe Stunde sein.
  4. Während wir die Vinaigrette zubereiten, mischen wir die Oliven, die Gurken und die Zwiebeln mit dem Apfelessig und einigen Fenchelblättern. Wir geben es durch den Mixer, bis es wie eine flüssige Sauce ist.
  5. Setzen Sie den Deckel auf, an der Basis einen Melonentaco mit einer Sardelle und einer Vinaigrette. Es ist eine Geschmacksexplosion der besonderen Art.