Rezepte

Salatrezept mit Wildreis und Pilzen

Der Wildreissalat mit Pilzen ist eine köstliche und perfekte Wahl für ein anderes Mittag- oder Abendessen. Dieses Gericht ist auch sehr einfach zuzubereiten und in Bezug auf die Ernährung sehr vollständig. Es wird daher besonders empfohlen, die Kleinen im Haus und auch den Rest der Familie zuzubereiten . Der Geschmack dieses Wildreissalats wird niemanden gleichgültig lassen. Darüber hinaus ist die Kombination der Inhaltsstoffe dieses Rezepts hundertprozentig gesund und aus der Sicht der Nährstoffe sehr vorteilhaft.

Pilze sind nicht nur ein köstliches, sondern auch ein sehr gesundes Essen, das dem menschlichen Körper viele Vorteile bringt. Diese Zutaten sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen wie Eisen, Phosphor, Kalzium, Jod, Magnesium und Zink. Es ist auch ein Lebensmittel, das viel Wasser, wenig Fett und einen hohen Ballaststoffgehalt enthält. Daher ist es besonders für diejenigen zu empfehlen, die ihr Körpergewicht verlieren oder kontrollieren möchten.

Zutaten:

  • 300 Gramm Wildreis
  • 450 g wilder Spargel
  • 230 Gramm Pilze
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Dill
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleiner Salat
  • 4 Scheiben Ziegencurl
  • Natives Olivenöl extra
  • Essig
  • Salz und schwarzer Pfeffer abschmecken

Wie man Wildreissalat mit Pilzen macht

  1. In einem Topf einen Strom Olivenöl hinzufügen, zwei Knoblauchzehen fein hacken und zusammen mit dem Reis anbraten.

  2. Fügen Sie das in der Anleitung des Reisbehälters angegebene Wasser neben dem Salz und der Gemüsebrühe hinzu. Wenn der Reis fertig ist, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  3. Pilze und Wildpilze waschen und fein hacken . Ebenso die Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  4. In einem separaten Topf einen Spritzer Olivenöl, den restlichen, fein gehackten Knoblauch und die Zwiebel dazugeben . Etwas Salz dazugeben und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Zwiebel klar und weich wird.
  5. Wenn die Zwiebel weich ist, fügen Sie den Spargel zusammen mit einer weiteren Prise Salz hinzu. Zwei oder drei Minuten kochen lassen.
  6. Fügen Sie die Pilze, eine weitere Prise Salz, etwas schwarzen Pfeffer und den Dill hinzu . Kochen, bis alles Gemüse gut gekocht ist. Wenn sie fertig sind, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  7. Salat waschen und in dünne Streifen schneiden.
  8. Zum Schluss den Reis, das gekochte Gemüse und die Salatstreifen in eine Schüssel oder Salatschüssel geben . Mit etwas Essig, Salz und etwas Olivenöl abschmecken. Gut mischen und servieren.

Dieser Salat aus Wildreis mit Pilzen ist ein sehr komplettes Gericht auf Nährwertebene, aber das Beste ist sein außergewöhnlicher Geschmack dank der Kombination seiner verschiedenen Zutaten und der Zubereitung. Überraschen Sie Ihre Familie und Freunde mit diesem einfachen, aber köstlichen Rezept.