Rezepte

Nudelsalat Rezept mit Lachs und Kaviar

Der Nudelsalat mit Lachs und Kaviar ist ein perfektes kaltes Gericht für einen besonderen Anlass. Die Stimmung zu verbessern oder ein romantisches Abendessen zu genießen, sind perfekte Ausreden, um mit diesem Gericht zu arbeiten. Seine Zubereitung ist die einfachste und wird mit Zutaten mit Persönlichkeit gekocht. Geräucherter Lachs ist eine Speise, die normalerweise überall triumphiert, ideal für Häppchen oder Vorspeisen, perfekt kombiniert mit einer Vielzahl von Zutaten. Geben wir ihm eine feste Basis mit einfachen Spaghetti, die mit etwas Kaviar und dem Geschmack von Senf kombiniert mit Olivenöl am leckersten sind. Gönnen Sie sich ein frisches, delikates und elegantes Gericht, dieser Nudelsalat mit Lachs und Kaviar wird Sie begeistern.

Zutaten:

  • 1 Packung Spaghetti
  • 1 kleiner Umschlag Räucherlachs
  • 1 kleiner Topf Kaviar oder Ersatz
  • Für die Sauce:
  • 1 ganzes Ei
  • ½ Zitrone (dein Saft)
  • 1 Teelöffel Senf
  • ¼ l. Olivenöl
  • 1 Eiweiß
  • Salz

So bereiten Sie einen Nudelsalat mit Lachs und Kaviar zu:

  1. Beginnen wir diesen Nudelsalat mit einer guten Hauptbasis und kochen die Spaghetti. Wir können die Art von Pasta verwenden, die wir mögen, frisch oder trocken, es wird immer gut aussehen, aber die Garzeiten werden ein wenig variieren.

  2. Wir geben eine gute Menge Wasser und ein wenig Salz in den Topf. Wenn es anfängt zu kochen, legen Sie die Spaghetti und lassen Sie es nach den Anweisungen des Herstellers kochen. Wenn sie fertig sind, werden wir sie abtropfen lassen und reservieren.
  3. Wir werden mit der Sauce fortfahren, alle diese Zutaten cremig machen und eine gemeinsame Verbindung mit einigen sehr ausgeprägten Aromen eingehen. In das Mixerglas geben wir das ganze Ei. Es ist wichtig, dass das Ei eine natürliche Temperatur hat, damit es besser emulgieren kann.
  4. Wir fügen den Saft einer halben Zitrone, einen Löffel Senf, die Sauce und ein wenig Öl hinzu. Die Zubereitung dieser Sauce erinnert ein wenig an Mayonnaise, aber mit dem Senf geben wir eine Nuance, die sich sehr gut mit Lachs kombiniert.

  5. Wir emulgieren diese Zutaten. Wir können das Öl nach und nach hinzufügen, um die ideale Sauce zu erhalten, ohne Eile, aber ohne Pause, alles sollte perfekt gemischt sein.
  6. Wir testen die Mischung vor der Montage der Platte. Legen Sie die Spaghetti-Basis, fügen Sie ein paar Stücke Räucherlachs und den Kaviar-Ersatz hinzu. Wir verarbeiten die Sauce und halten ein beeindruckendes Nudelsalatrezept bereit.