Rezepte

Französisches Brot-Brot-Rezept

Das Brot der französischen Brioche ist eine der großen und vielen kulinarischen Freuden, die Frankreich dem Rest der Welt geschenkt hat. In der Praxis ist es notwendig, das authentische und originelle Rezept auszuarbeiten, um den Geschmack und die Konsistenz dieses Brotes voll zu genießen. Dieses Rezept ist perfekt, um Familie und Freunde mit einem exquisiten Brot zu überraschen . Darüber hinaus ist es viel einfacher zuzubereiten, als sich viele vorstellen können, nur ein wenig Geduld und die Wahl des richtigen Mehls und der richtigen Hefe.

Das Brot gehört zu den Lebensmitteln, die auf keinen Fall fehlen dürfen, und solange es in Maßen verzehrt wird, bringt es viele Vorteile. Diese Grundnahrungsmittel sind reich an Kohlenhydraten, was zu mehr Energie und hochwertigem Kraftstoff für den Körper führt. Andererseits hilft der regelmäßige Verzehr von Brot, die Verdauung zu regulieren und verschiedenen Krankheiten vorzubeugen, da es unlösliche und lösliche Ballaststoffe enthält.

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • ¼ Tasse und 2 Esslöffel Magermilch
  • 1 Esslöffel trockene Instanthefe
  • 1 ½ Tasse plus 2 zusätzliche Löffel Mehl
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 2 große Eier
  • 1 geschlagenes Ei
  • 2 Esslöffel Salz für das geschlagene Ei
  • 6 Esslöffel Butter ohne Salz

Wie man französisches Briochebrot macht:

  1. Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben, insbesondere ungesalzene Butter und Magermilch.
  2. Legen Sie die Milch und Hefe in eine Schüssel . Stehen lassen, bis die Hefe eindickt.
  3. In einer anderen Schüssel die trockenen Zutaten hinzufügen und mischen : das Mehl, auf den Puderzucker einen Teelöffel Salz. Sehr gut umrühren, um zu integrieren.
  4. Sobald die Hefe zu verdicken beginnt, fügen Sie zwei zusätzliche Löffel Milch, Butter, Eier und trockene Zutaten in die andere Schüssel. Sehr gut mischen, bis ein glatter Teig entsteht.
  5. Legen Sie den Teig in einen gefetteten Behälter, bedecken Sie ihn mit Plastikfolie und lassen Sie ihn mindestens 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen.
  6. Stellen Sie den Teig nach der vorherigen Zeit mindestens 8 Stunden lang in den Kühlschrank, obwohl der ideale Zeitraum 24 Stunden beträgt.
  7. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen .
  8. Eine ebene Fläche bemehlen, den Teig strecken und einen Riegel herstellen, der in sechs Portionen geteilt werden sollte . Machen Sie mit Hilfe der Handfläche die klassische Kugelform des Brotes.
  9. Die klassische Form des Brioche-Brotes einfetten und jedes Stück Teig hineinlegen. 90 Minuten ruhen lassen .
  10. Malen Sie das Brot mit den geschlagenen Eiern und verwenden Sie einen Pinsel, um die Präzision zu erhöhen.
  11. 25 Minuten in den Ofen geben . Zum Schluss noch 15 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie das Produkt entnehmen und servieren.

Das Brot der französischen Brioche ist eine echte Freude, die es wert ist, mit Familie und Freunden geteilt zu werden. Alles was es braucht ist ein wenig Zeit und Vorfreude, da die Vorbereitung selbst sehr einfach ist. Wagen Sie es, dieses köstliche und unwiderstehliche Rezept zuzubereiten?