Rezepte

Rezept für Kabeljaufilet mit Orange

Kabeljaufilet mit Orange ist ein sehr frisches Gericht, das das ganze Jahr über genossen werden kann. Der Zitrusgeschmack, der dem Fisch die Orange verleiht, sorgt für ein magisches Gefühl am Gaumen. Kabeljau ist ein weißer und fettarmer Seefisch, der dem Körper eine erhebliche Menge an Protein zuführt. Es ist kalorienarm, aber sehr reich an Vitamin B1, B2, B6, B9 und Mineralstoffen. Dieser Fisch ist ein perfekter Verbündeter für diejenigen, die sich einem Regime unterziehen wollen, um Gewicht zu verlieren.

Die Kombination von fettem Fisch mit anderen Zutaten ist aus kulinarischer Sicht immer sehr interessant. Insbesondere Früchte wie Orangen eignen sich hervorragend für Fische wie Forellen, Lachs und Kabeljau . Unter anderem, weil sie dazu dienen, das Fett des Fisches mit seinem Aroma und seiner fruchtigen Frische auszugleichen.

Zutaten:

  • 750 gr. frischer Kabeljau
  • 4 saftige Orangen
  • 250 gr. Weizenmehl
  • 2 Eieinheiten
  • ½ Zwiebel
  • 2 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel raffiniertes Maismehl
  • ½ Tasse Wasser
  • 1 Zweig Petersilie
  • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel Salz
  • Natives Olivenöl extra

So bereiten Sie Kabeljaufilets mit Orange zu:

  1. Den Kabeljau in Filets schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Extrahieren Sie den Saft von 3 Orangen. Buch
  3. Zwiebel in kleine Stücke schneiden. Knoblauch zerkleinern . Pochiere diese Zutaten mit einem Schuss Öl in einer Pfanne für 90 Sekunden.
  4. In einen Mixer den Orangensaft geben. Zwiebel, Schnittlauch und Knoblauch dazugeben und pochieren. Fügen Sie den halben Teelöffel Ingwerpaste und Honig hinzu. 10 Sekunden mixen.
  5. Gießen Sie die Sauce in einen Topf, fügen Sie eine Prise Salz und Pfeffer hinzu. Bei starker Hitze erhitzen, bis der Siedepunkt erreicht ist. Zwei Minuten kochen lassen.
  6. Das Maismehl in einer halben Tasse Wasser verdünnen. Mit der Orangensauce mischen . Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und bewegen Sie sich für ein paar Minuten, bis Sie eine konsistente Sauce erreichen. Buch
  7. Schlage die Eier. Die Filets durch Mehl, Ei und Mehl geben. Mit viel Olivenöl anbraten.
  8. Petersilie waschen, trocknen und sehr fein hacken.
  9. Eine Orange in sehr dünne Scheiben schneiden. Buch
  10. Zum Servieren die Steaks mit der Orangensauce waschen . Petersilie darüber streuen. Die Ente mit orangen Rädern dekorieren.

Dieses Rezept für Kabeljaufilets aus Orangen ist nicht nur sehr gesund, sondern verleiht Ihrem Tisch auch Farbe und Geschmack. Begleiten Sie es mit einer Beilage aus gedämpften Kartoffeln. Ihre Gäste werden es genießen und sehr zufrieden sein.