Rezepte

Rezept von Roscón de Reyes hausgemacht gefüllt mit Marzipan 2019

Das hausgemachte Rezept von Roscón de Reyes mit Marzipan ist ein Klassiker, um einen besonderen Tag zu feiern, an dem gute Gefühle die Hauptfigur sind. Nichts ist besser, um einem spektakulären Abend diesen Hauch von Süße zu verleihen, als ein gutes Roscón, das nach diesem klassischen Rezept zubereitet wird. Das Roscón ist ein leicht zuzubereitendes Dessert mit einer aromatisierten Masse und einer schwammigen Konsistenz, die wir mit einer guten Portion Hefe erzielen. Mit der Füllung aus Marzipan geben wir dieser Süßigkeit alles, was nötig ist, um erfolgreich zu sein. Beachten Sie, wie Sie den authentischsten Roscón mit einer Füllung aus Marzipan zubereiten und mit viel Liebe zubereiten, indem Sie diese Schritte befolgen.

Zutaten:

Für aromatisierten Puderzucker

  • 120 gr Puderzucker
  • Die Haut der halb geriebenen Zitrone
  • Die Haut der halben Orange gerieben

So bereiten Sie den Sauerteig zu:

  • 70 gr Vollmilch
  • 10 gr frische Bäckerhefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 130 g festes Mehl

Für die Hauptmasse:

  • 60 g Vollmilch
  • 70 g Butter bei Raumtemperatur
  • 2 mittelgroße Eier
  • 20 gr frische Backhefe
  • 25 g Orangenblütenwasser
  • 450 g festes Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 120 g aromatisierter Puderzucker
  • ½ Teelöffel Zimt
  • Für Marzipanfüllung:
  • 120 gr gemahlene Mandeln
  • 120 gr Puderzucker
  • Wasser

Zum Dekorieren:

  • Ei geschlagen
  • Feuchter Zucker
  • Sauerkirschen oder Orangen in Sirup
  • Laminierte Mandeln

Zubereitung eines mit Marzipan gefüllten Roscón de Reyes

  1. Wir haben dieses Roscón begonnen, indem wir die Trockenhefe in der warmen Milch aufgelöst haben. Während die Hefe aktiv ist, werden wir das Mehl sieben. Wir bereiten einen Sauerteig mit ein paar Zutaten zu, den wir einige Stunden ruhen lassen. Idealerweise lassen wir ihn für den nächsten Tag fertig.
  2. Wir geben das gesiebte Mehl in eine Schüssel und aromatisieren es mit dem Zucker, den wir mit der geriebenen Zitrusfrucht marinieren müssen.

  3. Wir mischen die feste mit der flüssigen Basis, wir mischen die Milch mit der Hefe, der Butter und dem Wasser der Orangenblüte.
  4. Lassen Sie den Teig ruhen, bis sich die Größe verdoppelt hat. Wir bearbeiten eine Arbeitsfläche und geben ihr die charakteristische runde Form.
  5. Malen Sie mit dem geschlagenen Ei und dekorieren Sie es mit den Früchten, bevor Sie es 30 Minuten bei 180 ° backen.

  6. Mit dem Roscón im Ofen bereiten wir die Füllung vor . Mischen Sie den Zucker mit den gemahlenen Mandeln und dem Wasser, das den Teig aufnimmt, bis er nicht mehr auf Ihren Händen klebt.
  7. Wenn wir den Roscón fertig haben, öffnen wir ihn vorsichtig zur Hälfte und füllen ihn mit dem hausgemachten Marzipan. Mit ein wenig Zucker bestreuen.