Rezepte

Rezept für Garnelensuppe

Die Garnelensuppe ist ein Genuss mit unvergleichlichen Aromen und Geschmacksrichtungen . Jede Region oder jedes geografische Gebiet, in dem diese Zutat enthalten ist, hat eine Möglichkeit, dies zu tun, beispielsweise die asiatische Variante, die in Kokosmilch zubereitet wird. In diesem Fall handelt es sich um ein mediterranes Rezept, das sehr lecker und einfach zuzubereiten ist. Der intensive Geschmack des Meeres und die Textur der Garnelen machen diese Suppe zu einem gastronomischen Genuss.

Es ist wichtig, dass die Hauptzutat Garnelen von hoher Qualität sind . Wenn Sie keine guten frischen Garnelen bekommen können, ist es besser, sie gefroren zu verwenden.

Zutaten:

  • 400 g Garnelen
  • 4 reife Tomaten
  • 2 Esslöffel Tomatensauce
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 25 g Butter
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Esslöffel Koriander
  • ¼ Tasse Weißwein
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

So bereiten Sie Garnelensuppe zu:

  1. Garnelen putzen . Kopf, Beine, Schale und Reserve entfernen.
  2. Machen Sie einen Schnitt auf der Lende der Garnelen und entfernen Sie den Darm . Machen Sie als nächstes einen Schnitt an der Unterseite und entfernen Sie das Kreislaufsystem. Sowohl der Darm als auch das Kreislaufsystem werden verworfen.

  3. In einem mittelgroßen Topf einen Spritzer natives Olivenöl extra erhitzen. Die Köpfe und Muscheln der Garnelen leicht erweichen . Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fügen Sie das Lorbeerblatt hinzu und gießen Sie anderthalb Liter Wasser hinein. Wenn es anfängt zu kochen, 15 Minuten kochen lassen. Nach dieser Zeit vom Herd nehmen und die Brühe abseihen. Buch
  4. Erhitze einen kleinen Topf und gib einen Schuss natives Olivenöl dazu. Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in die Pfanne geben . Nach zwei Minuten Braten bei schwacher Hitze die fein gehackten Knoblauchwürfel dazugeben. Bei mittlerer Hitze anbraten.
  5. Tomaten vierteln und entkernen. In kleine Quadrate schneiden und in die Pfanne geben. Nach 4 Minuten die Tomatensauce dazugeben und den Weißwein einschenken.
  6. Bewegen Sie sich, bis der Alkohol verdunstet. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken, und ein Mehlpunkt. Noch ein paar Minuten anbraten.
  7. Fügen Sie drei Tassen Garnelenbrühe hinzu. Wenn es anfängt zu kochen, fügen Sie die Butter hinzu.
  8. Versiegeln Sie die Garnelen auf einer heißen Grillplatte für 30 Sekunden auf beiden Seiten. Salz und Pfeffer hinzufügen.
  9. Die Suppe vom Herd nehmen, das Salz auflösen und den fein gehackten Koriander hinzufügen . In einem Suppenteller servieren und die Garnelen hinzufügen. Servieren

Bereiten Sie diese einfache und köstliche Suppe zu, die jedem zu Hause gefällt. Es ist eine ausgezeichnete Vorspeise, um anderen Gerichten vorauszugehen. Sie können es auch als Abendessen servieren. Machst du gute Laune?