Rezepte

Gefüllte Hühnertomaten

Gefüllte Hühnertomaten sind ein innovatives, unterhaltsames, frisches und köstliches Rezept. Sie sind nicht nur eine schnelle und nahrhafte Alternative, sondern auch einfach herzustellen. Sie passen sehr gut in die Sommermenüs und sind eine ausgezeichnete Option, um Gäste zu Hause zu empfangen.

Dieses Gericht hat eine Kombination von Lebensmitteln, die es unter sehr nahrhaften Lebensmitteln platzieren. Dank seiner Inhaltsstoffe enthält es Proteine, Vitamine und Mineralien .

Huhn ist eine reichhaltige Proteinquelle, die eine wichtige Rolle beim Muskelaufbau spielt . Die Tomate ist wiederum ein Lebensmittel, das reich an Antioxidantien ist. Diese Substanzen spielen eine wichtige Rolle bei der Verlängerung der Lebensdauer von Zellen und der Erhaltung der Jugend der Haut.

Zutaten:

  • 700 g Hähnchenbrust
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 reife Avocado
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Eine mittelgroße Karotte
  • 1 Esslöffel Koriander
  • Eine halbe Tasse Mayonnaise
  • 1 Zitrone
  • 5 Tomaten

So bereiten Sie gefüllte Hühnertomaten zu:

  1. Die ganze Hühnerbrust in einem kleinen Topf kochen . Fügen Sie einen halben Teelöffel Salz hinzu und kochen Sie ihn 15 Minuten lang, sobald er zu kochen beginnt. Aus der Pfanne nehmen und einige Minuten abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen die Brust auf jeder Seite in Stücke von einem Zentimeter schneiden und in einer großen Schüssel aufbewahren.
  2. Möhre waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden . In einem kleinen Topf mit einer Tasse Wasser ab dem ersten Kochen 15 Minuten kochen lassen. Nach dieser Zeit entfernen, das Wasser abtropfen lassen und den Garraum mit kaltem Wasser abschneiden. Zum Abtropfen lassen und mit dem Huhn in die Schüssel geben.
  3. Avocado in Stücke schneiden, entkernen und enthäuten . Schneiden Sie in kleine Stücke, die so groß wie Hühnchen sind, und geben Sie sie in dieselbe Schüssel. Fügen Sie das Salz und den Saft einer Zitrone hinzu, damit es nicht rostet. Mischen, bis alle Zutaten gut verteilt sind.
  4. Eine halbe Tasse Mayonnaise mit allen Zutaten in die Schüssel geben und mischen. Die zuvor gewaschenen Korianderblätter fein hacken und in dieselbe Schüssel geben. Mischen, bis alles gut integriert ist.
  5. Die Oberseite der Tomaten abschneiden und mit Hilfe eines Löffels die Innenseite entfernen. Füllen Sie die Tomaten mit der Mischung, die mit dem Huhn, der Avocado, den Karotten und der Mayonnaise gemacht wurde . Servieren

Bereiten Sie dieses Rezept voller Geschmack, Zartheit und Einfachheit zu. Machst du gute Laune? Sie werden Ihre Gäste mit einem Gericht voller Frische und Geschmack überraschen.