Rezepte

Canapés-Rezepte für das Silvesterdinner 2018

Mit den Canapés-Rezepten für das Silvesterdinner können wir eine Reihe von einfachen Häppchen und eleganten Aromen zubereiten, um mit der längsten Nacht des Jahres zu beginnen. In diesen Häppchen finden Sie die klassischsten Häppchen auf Blätterteigbasis, die luxuriösesten Häppchen mit Foie Gras. Nehmen Sie diese Ausarbeitungen zur Kenntnis und planen Sie Silvester. Machen Sie sich bereit, um es zu genießen.

Käse- und Pilztörtchen

Die Törtchen mit Käse und Pilzen sind eine der häufigsten Vorspeisen. Ein kleiner Snack, der alles Nötige für den Erfolg bietet. Mit einer Basis aus Blätterteig und einfachen Elementen schaffen wir etwas Einfaches, aber Ergebnis. Beachten Sie diesen unverzichtbaren Canapé für Heiligabend.

Zutaten:

  • 12 Törtchen
  • 350 g geriebener Gouda
  • 250 g Pilze
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Teelöffel gehackte Petersilie
  • 1 Teelöffel frischer Fenchel
  • 3 Esslöffel Olivenöl extra vergine

Ausarbeitung:

  1. Wir bereiten die Pilze vor, waschen sie und schneiden sie so, dass sie fertig sind.
  2. Die Champignons in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  3. Den geschälten Knoblauch im Mörser zerdrücken und Olivenöl hinzufügen.
  4. Wir fügen gehackten Petersilienknoblauch hinzu, um ihm Farbe und Geschmack zu verleihen.
  5. Wir legen den Brei mit den Pilzen.
  6. Füllen Sie die Törtchen und legen Sie den Käse darauf.
  7. Bei 180 Grad 10 Minuten backen, bis sie fertig sind.

Käse- und Basilikumplätzchen

Die Käse- und Basilikumplätzchen sind ein Canapé, mit dem wir einen ganz besonderen Abend beginnen können. Mit einer Basis aus knusprigen Keksen, die mit Basilikum aromatisiert sind, kreieren wir eine Symphonie von Aromen, die absolut appetitlich sind. Beachten Sie einige salzige Kekse, die alle Ihre Gäste überraschen und sehr einfach zuzubereiten sind.

  • 350 g Allzweckmehl
  • 2 Tassen geriebener Cheddar-Käse
  • ½ Tasse weiche Butter
  • 5 Esslöffel Kondensmilch
  • 3 Esslöffel gemahlenes Basilikum
  • Pfeffer
  • Salz

Ausarbeitung:

  1. Geben Sie den Käse, die Butter, die Milch, das Salz und den Pfeffer in den Mixbecher.
  2. Wir werden alles schlagen, bis eine weiche Paste entsteht.
  3. Fügen Sie zu dieser Mischung das Basilikum und das Mehl hinzu, rühren Sie, bis sich vermischt.
  4. Den Teig auf eine bemehlte Fläche legen und mit dem Nudelholz bestreichen und abschneiden.
  5. Wir backen ca. 14 Minuten bei 180º und haben einige leckere Cracker parat.

Foie-Mandel-Pralinen

Die Foie-Mandel-Pralinen sind ein Rezept, das uns mit nur zwei Zutaten einen Schluck Luxus verschafft. Mit einer exquisiten Hauptbasis können wir ihr eine etwas andere Textur geben, so dass beide zu etwas wirklich Wundervollem verschmelzen. Wenn Sie ein Foie-Liebhaber sind, beachten Sie dieses Rezept.

Zutaten:

  • Eine Dose Foie
  • Crocanti von Mandeln

Ausarbeitung:

  1. Legen Sie die Foie in den Kühlschrank oder Gefrierschrank, damit es sehr kalt ist.
  2. Mit dem Schlag oder mit einem Löffel machen wir kleine Kugeln.
  3. Die Kugeln in der Mandel-Crocanti reboremos und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Spieße mit Seeteufeln und Garnelen

Spieße mit Seeteufel und Garnelen gehören zu den Rezepten, die immer gut aussehen und wir können sie heiß oder kalt servieren. An einem festlichen Tisch kann es ein ziemliches Erlebnis sein, einen Happen zu probieren, der mit einer Reihe einfacher Zutaten zubereitet ist. Wagen Sie es, einige spezielle Spieße für diesen Heiligabend 2018 zu kochen

Zutaten:

  • 200 gr Seeteufel sauber
  • 8 Garnelen
  • 6 Kirschtomaten
  • 6 französische Zwiebeln
  • Olivenöl
  • Salz in Flocken
  • Schwarzer pfeffer

Ausarbeitung:

  1. Wir säuberten den Seeteufel und entfernten alle Dornen.
  2. Garnelen schälen.
  3. Wir montieren die Spieße, wir setzen jede der Zutaten nach Geschmack.
  4. Heizen Sie die Bratpfanne mit etwas Öl und kochen Sie die Spieße.
  5. Wir geben das fette Salz zum Schluss und etwas Pfeffer dazu.

Makis von Melone mit Schinken

Diese Makis aus Melone mit Schinken sind ein Canapé voller Geschmack und Originalität. Mit einer Reisbasis für Sushi und einem traditionellen Rezept wie Melone mit Schinken werden wir zwei der wichtigsten Küchen der Welt zusammenführen. Beachten Sie, wie der beste Vorspeise für Silvester vorbereitet wird.

Zutaten:

  • 4 Scheiben Iberischer Schinken
  • 1 Scheibe Melone
  • Reis für Sushi

Ausarbeitung:

  1. Diese frische Vorspeise mit einem ganz besonderen Geschmack wird sehr schnell gekocht, wenn wir die Zutaten zur Verfügung haben.
  2. Der erste Schritt wird darin bestehen, den Reis für Sushi zu kochen. Wir sollten ihn mit etwas Essig belüften und ruhen lassen.
  3. Wir legen die Schinkenscheiben gut verteilt auf die Arbeitsfläche, wenn wir Sushi-Matte viel besser haben. Der Schinken wird die Alge dieses Sushi sein.
  4. Wir legen den Sushi-Reis auf den Schinken, wir werden die Basis für diese sehr nationalen Makis schaffen.
  5. Schneiden Sie die Melone in gleich große Streifen und legen Sie sie in einer einzigen Geschmacksreihe auf das Sushi.
  6. Maki rollen und gut verdichten. Warten Sie ein paar Minuten oder schneiden Sie es direkt ab, bevor Sie es mit etwas Sojasauce und Honig servieren.