Rezepte

Kichererbsenrezept mit Conger

Die Kichererbsen mit Congaal sind eines dieser beeindruckenden Löffelgerichte. Es ist ein traditioneller Eintopf mit einigen bekannten Zutaten in der Küche. Einerseits werden wir einige Kichererbsen haben, die eines der Gemüse sind, die wir in jedes wöchentliche Menü einbauen müssen, das ihr Salz wert ist. Auf der anderen Seite ein trockener Conger, eine Art Fisch, den wir immer zur Verfügung haben können. Gute Eigenschaften, die bleiben und zu einem der vollständigsten Gerichte dieser Saison werden. Beachten Sie, wie es Schritt für Schritt vorbereitet wird.

Zutaten:

  • 400 gr Kichererbsen
  • 100 g trockener Conger-Aal
  • 2 gekochte Eier
  • ½ Zwiebel
  • 50 gr Mehl
  • 1 Lorbeerblatt
  • Öl für Sofrito
  • Wasser zum Kochen der Kichererbsen
  • Salz
  • Für die Gehackten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Petersilie
  • 4 Scheiben gebratenes Brot

Wie man Kichererbsen mit Conger zubereitet

  1. Kichererbsen mit Congaal sind eines der Hauptgerichte auf der Basis von Hülsenfrüchten in diesem Winter. Der erste Schritt, um sie zuzubereiten, besteht darin, die Kichererbsen die Nacht zuvor zu lassen, damit sie weich und gar sind.

  2. Am nächsten Tag gaben wir viel Wasser in den Topf, die Kichererbsen, ein wenig Salz und zwei Lorbeerblätter. Wir werden die Kichererbsen kochen. Wir können eine Art vorgekochtes Gemüse wählen, dazu sollten wir es sehr gut waschen. Wir nehmen die Kichererbsen aus dem Topf und legen sie in ein Sieb. Wir werden sie waschen, bis sie aufhören zu schäumen und das Wasser sauber ist.
  3. Die Zeit des Congers kommt . Wir werden es eine halbe Stunde vor dem Hydratieren einweichen lassen. In diesem Rezept werden wir den besten Weg finden, diese Art von Fisch sicher aufzubewahren. Der Kauf von Trockenfisch ist immer in unserer Speisekammer einsatzbereit.
  4. Die geschälte und gehackte Zwiebel anbraten. Wenn es zart ist, fügen wir die Stücke des Conger Aals hinzu, die mehr oder weniger die gleiche Größe haben.
  5. Wenn die zwei Bestandteile gut integriert sind , setzen wir das Mehl ein. Wir sind daran interessiert, gut aufgelöst und ohne Klumpen zu sein.
  6. Wir rühren gut um, bevor wir die Eier legen . Wir haben gekocht, geschält und in kleine Stücke geschnitten, um sie in jeden Löffel Geschmack zu integrieren.

  7. Zu diesem Zeitpunkt werden wir die Kichererbsen, die wir bereits abgetropft haben, einarbeiten und fertig haben. Wir geben ein wenig Wasser oder Brühe aus dem Garraum und lassen alles ca. 10 Minuten zusammen kochen.
  8. Bereiten Sie mit etwas kochendem Wasser eine Kleinigkeit mit Knoblauch, Petersilie und gebratenem Brot zu. Wir werden es hinzufügen, wenn noch 3 Minuten übrig sind. Es wird der letzte Schliff dieses Gerichts sein. Wir können einige Garnelen verwenden, um diesen Kichererbsen etwas mehr Geschmack zu verleihen.