Rezepte

Gegrilltes Schulterrezept

Die geröstete Schulter ist eine der besten Optionen für ein festliches Menü . Hochleistung und exquisit, dieses Gericht spricht alle an. Die Lammbratentechnik ist eine der am meisten empfohlenen Techniken für diese Fleischsorte. Es verdient, unter den speziellen Weihnachts- oder Neujahrsrezepten zu sein. Um das Rezept perfekt zu machen, ist es wichtig, kleine Lammschulterstücke zu wählen. Diejenigen der Churra-Rasse sind normalerweise die zartesten auf dem Markt, mit weniger Fettgehalt. Mit einem pro Person wird es in Ordnung sein.

Lammfleisch wird für seine Vielseitigkeit und geschmackvolle Textur geschätzt . Es liefert hochwertige Proteine, B-Vitamine und Mineralien wie Phosphor, Eisen und Zink. Es wird hauptsächlich bei religiösen Festen wie Ostern, Weihnachten, Silvester, Familienfeiern usw. konsumiert. Es ist jedoch gut, Lammfleisch sowohl für Erwachsene als auch für Kinder in die normale Ernährung aufzunehmen. Heutzutage ist Lamm das ganze Jahr über zu einem relativ günstigen Preis erhältlich, um jederzeit ein exquisites Gericht aus gebratenen Schultern zu genießen.

Zutaten:

  • 2 Spanferkelschulter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Schalotten
  • 1 Glas Weißwein
  • Salz und gemahlener Pfeffer
  • Schweineschmalz mit n / n
  • Schwarzer Pfeffer in Getreide
  • Essig
  • Thymian
  • Laurel
  • Olivenöl

Zubereitung der gerösteten Schulter:

  1. Bereiten Sie zuerst eine Kruste vor . Mahlen Sie dazu den geschälten Knoblauch mit einem Lorbeerblatt und einem halben Teelöffel Pfefferkörner in einem Mörser.
  2. Fügen Sie einen Schuss Essig und einen weiteren Schuss Öl hinzu. Mahlen, bis eine homogene Mischung erhalten wird.
  3. Schnittlauch hacken und in eine Tonschale geben.
  4. Mit Salz, gemahlenem Pfeffer und Thymian abschmecken.
  5. Pepper die Schultern. Mit Schmalz bestreichen und pürieren. Auf gehackten Zwiebeln anrichten.
  6. Mit Weißwein baden.
  7. Im vorgeheizten Ofen bei mäßiger Temperatur (180 ° C) 2 Stunden braten. Drehen Sie alle 20 Minuten die Schultern, damit sie auf beiden Seiten braun werden.
  8. Gegebenenfalls während des Garens etwas Wasser mit Essig zugeben, damit das Fleisch nicht austrocknet und eine intensive Farbe annimmt. Das Verhältnis beträgt 7 Esslöffel Wasser pro 2 Essig.
  9. Die gebratene Schulter ist fertig, wenn sich das Fleisch mühelos vom Knochen löst.
  10. Mit einem Salat aus Salat, Tomaten und Frühlingszwiebeln, Bratkartoffeln oder gebratenem Gemüse mit Butter servieren .

Mit diesem Rezept wird die gebratene Lammschulter saftig, golden und super zart. Machen Sie sich bereit für den Applaus, denn alle Ihre Gäste werden diesen festlichen Genuss lieben.