Rezepte

Linsenrezept mit Pilzen

Linsen mit Pilzen sind ein Gericht, das immer gut zu Hause bleibt, zur Vertrautheit und zum Teilen anregt. Der traditionelle Geschmack von Linsen wird diesmal mit köstlichen Pilzen begleitet. Hochertragreiche Zutaten wie Chorizo ​​oder Schweinekoteletts können jederzeit zu dieser hochertragreichen Zubereitung hinzugefügt werden, die einen zusätzlichen Hauch von Geschmack verleiht. Es gibt viele Arten von Pilzen; Wenn Sie nicht frisch werden, haben Sie die Möglichkeit, sie eingefroren zu verwenden.

Linsen sind bekannt für ihren Beitrag von pflanzlichen Proteinen. Um jedoch die Mengen zu erhalten, die der Körper von diesen Nährstoffen benötigt, ist es notwendig, sie mit Getreide zu begleiten. Reis ist der ideale Begleiter schlechthin. Diese Hülsenfrüchte sind eine gute Quelle für Ballaststoffe. Ballaststoffe sind wichtig für das reibungslose Funktionieren des Darms und verhindern Krankheiten wie Darmkrebs.

Zutaten:

  • 300 g Linsen
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 3 Tassen Gemüsebrühe
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 250 g Pilze
  • ½ Tasse Weißwein
  • Pfeffer nach Geschmack
  • ½ Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Olivenöl extra vergine

So bereiten Sie Linsen mit Pilzen zu:

  1. Die Linsen eine Stunde vor Beginn der Zubereitung in Wasser einweichen. Es gibt Linsen, die nicht eingeweicht werden müssen.
  2. Entfernen Sie die Haut von der Zwiebel und hacken Sie sie fein in kleine Quadrate (brunoisse). Buch
  3. Den Knoblauch schneiden und in einem Mörser zerdrücken . Buch
  4. Die Möhre mit Hilfe einer Kartoffelschale schälen. Schneiden Sie es in mittlere Würfel. Buch
  5. Den Pfeffer in kleine Stücke schneiden . Buch
  6. Erhitze einen mittelgroßen Topf und gieße das native Olivenöl extra hinein. Fügen Sie die Zwiebel hinzu, wenn das Öl heiß ist. Gießen Sie Pfeffer nach Geschmack. Bei mittlerer Hitze anbraten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu.
  7. Die Möhre zum Sofrito geben. Bewegen Sie sich alle 30 Sekunden . Den roten Pfeffer dazugeben.

  8. Fügen Sie die Pilze hinzu, die rustikal geschnitten sind . Alle Zutaten anbraten, bis sie weich sind (ca. 10 Minuten). Dann den Weißwein dazugeben und fünf Minuten kochen lassen, während der Alkohol verdunstet.
  9. Gemüsebrühe dazugeben und umrühren. Fügen Sie den Kreuzkümmel hinzu und lassen Sie ihn bei mittlerer Hitze 45 Minuten lang kochen, sobald er zu kochen beginnt. Nach dieser Zeit (oder wenn die Linsen zart sind) setzen Sie das Salz. Zum Schluss die Sojasauce hinzufügen. Vom Herd nehmen, 10 Minuten stehen lassen und servieren. Korrigieren Sie den Salzpunkt.

Bereiten Sie diesen wunderbaren Eintopf zu, der einzeln oder mit Reis serviert werden kann. Es ist ein umfangreiches Gericht, das in der Wintersaison sehr gut schmeckt. Speziell für Familientreffen oder mit nahen Menschen.