Rezepte

Spargel-Backen-Rezept

Die Wangen mit Spargel sind ein Fleischgericht, das die anspruchsvollsten Gäste des Hauses erfreuen wird. Mit ein paar einfachen Zutaten und einer guten Technik können wir in Rekordzeit etwas Erstaunliches schaffen. Dieses Gericht aus Fleisch, das auf erlesenen Wangen in Rotwein basiert, wird überall Beifall und Bewunderung finden. Ein traditionelles Aroma, das von einer guten Portion Gesundheit aus der Hand von grünem Spargel begleitet wird, ein sehr notwendiges natürliches Diuretikum in jedem Wochenmenü. Beachten Sie, wie man einige Wangen mit Spargel kocht, es ist ein erstes Gericht, das Geschichte schreibt.

Zutaten:

  • 3 Rinderwangen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 kleiner Lauch
  • 1 kleine Karotte
  • 1 kleine Tomate
  • 1 Choricero Pfeffer
  • 1 Bündel aromatische Kräuter
  • 300 ccm. Rotwein
  • 18 grüner Spargel
  • 150 gr Pilze
  • Tempura-Mehl
  • Öl

Zubereitung der Wangen mit Spargel

  1. Die Wangen mit Spargel sind ein erstes Gericht, das keine Komplikationen hat. Das Ideal für diese Art von Rezepten ist es, den Schnellkochtopf zuzubereiten, er ist in kürzerer Zeit zubereitet und in diesem Fall brauchen wir ein Fleisch, das so zart wie möglich ist.

  2. Diese Fleischsorte sollte so sauber wie möglich sein, in der Metzgerei sollten wir sie bereit lassen. Wir werden salpimentieren und direkt in den Topf geben.
  3. Die Löcher, die das Fleisch hinterlässt, werden mit geschälten Zwiebeln gefüllt und in zwei Hälften geschnitten. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem Lauch, ohne den weißen Teil und in Scheiben schneiden. Wir fahren mit den Möhren fort, wir sind daran interessiert, im Topf gut verteilt zu bleiben.
  4. Um dem Wein mehr Geschmack zu verleihen, setzen wir den Wein und die aromatischen Kräuter mit etwas Wasser ein, das das Ganze bedeckt. Wir schließen den Topf und lassen ihn ca. 45 Minuten kochen.
  5. Nach der Garzeit nehmen wir das Fleisch heraus und lassen es mindestens einen Tag ruhen . Diese Art von Gerichten ist am besten, um den ganzen Geschmack im Voraus aufzusaugen.

  6. Mit dem Gemüse machen wir eine Sauce, die mit der Brühe gemischt wird, die dieses köstliche Fleisch begleitet. Zum Zeitpunkt des Servierens mischen wir alles, was zerkleinert ist, mit etwas Mehl, damit es eindickt.
  7. Lassen Sie uns die Garnitur vorbereiten. L impiamos den Spargel und wir werden in Tempura rebozarlos, braten sie, bis Sie eine ideale Ergänzung bereit haben. Wir werden den Teig mit den Pilzen wiederholen.
  8. Die Backen im Ofen erhitzen und heiß mit der Sauce und dem Spargel servieren. Wir halten eines der besten Fleischgerichte bereit, die es gibt.