Rezepte

Hühnerrezept mit Lauchsauce

Huhn mit Lauchsauce ist eines dieser leichten und einfach zuzubereitenden Rezepte. Hühnerfleisch ist heutzutage eine der gefragtesten Zutaten, die es uns ermöglicht, auf uns selbst zu achten und einen außergewöhnlichen Geschmack zu genießen. Wenn wir diesen hervorragenden Rohstoff mit einer erlesenen Sauce verfeinern, haben wir ein gewinnendes Gericht parat. Lauch ist eine perfekte Ergänzung zu allen Arten von Fleisch und Eintöpfen. In diesem Rezept werden sie nicht nur ein einfacher Begleiter sein, sie werden sich von selbst durch die Hand einer Sauce hervorheben, die Spuren hinterlassen wird. Beachten Sie, wie Sie dieses Huhn mit Lauchsauce in weniger als 25 Minuten zubereiten.

Zutaten:

  • 1 kg Hähnchenbrust
  • 1 Zwiebel
  • 4 Lauch
  • 60 ml natives Olivenöl extra
  • 150 ml Weißwein
  • Salz
  • Weißer pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • Safran im Faden

Wie man ein Huhn in Lauchsauce zubereitet

  1. Der wichtigste Schritt dieses Rezepts ist es , uns alle notwendigen Zutaten zu beschaffen. Wir werden einen guten Rohstoff verwenden, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, Gemüse und Hühnchen werden die Protagonisten sein.

  2. Wir werden die Zwiebel schälen und fein hacken, die die perfekte Ergänzung zu dieser Lauchsauce ist. Wir werden es bei schwacher Hitze mit einem guten Tropfen Olivenöl pochieren.
  3. Wir fahren mit dem Lauch fort, schälen ihn, entfernen den härteren grünen Teil und schneiden den weißen Teil in etwa gleich große Scheiben.
  4. Wenn die Zwiebel zart wird, nehmen wir den Lauch dazu. Je nach Größe des Lauchs ca. 7 Minuten dünsten .
  5. Fügen Sie das Fleisch hinzu und bräunen Sie es auf beiden Seiten, bevor Sie das Glas Wein direkt hinzufügen. Wir werden den Alkohol verdunsten lassen.
  6. Mit dem verdampften Alkohol werden wir das Wasser und Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Wir lassen es anfangen, eine köstliche Sauce zu kreieren und das Huhn ist perfekt zubereitet.
  7. Wir haben nach 10 Minuten überprüft, dass das Fleisch zart ist, es ist nicht notwendig, es für eine lange Zeit zu tun. Es sollte weich und nicht zu trocken sein.

  8. Entfernen Sie das Fleisch aus der Pfanne und wir werden die Sauce beenden. Wir geben das gesamte Gemüse in das Glas des Mixers und zerdrücken es. Wenn wir zu flüssig sind, können wir einen Löffel Maisstärke dazugeben und ein wenig mehr erhitzen. Wenn es sehr dick ist, reduzieren wir es mit etwas mehr Flüssigkeit.
  9. Wir werden dieses Huhn mit ein paar Kartoffeln und der Sauce obenauf servieren, wir werden es nur mit einem kleinen rustikalen Brot genießen.