Rezepte

Meeresfrüchte-Sahne-Rezept mit Seeteufel

Eine heiße und dampfende Schüssel Meeresfrüchte-Sahne mit Seeteufel ist eine wunderbare Option für die Wintersaison. Suppen und Cremes sind immer in Mode, weil sie leicht, lecker und beruhigend sind. Fische mit Schalentieren haben ein exquisites Aroma, sind nahrhaft und haben einen intensiven Geschmack nach Meer. Begleitet von Knoblauchbrottoast ist das Abendessen fertig.

Der Seeteufel ist ein Fisch, der grundsätzlich nicht verzehrt wurde . Als die Fischer ihn in ihren Netzen fingen, warfen sie ihn weg. Unter anderem, weil sein Aussehen alles andere als angenehm ist; Das Fleisch ist jedoch außergewöhnlich. Sie können nur den Schwanz des Seeteufels essen, der kompakt und kräftig ist.

Das Seeteufelfleisch stammt von einem herrlichen Fisch mit Vitaminen, Mineralien und Proteinen, die für die Gesundheit unerlässlich sind . Meeresfrüchte enthalten nicht viele Kalorien, aber unter anderem Jod, Selen, Eisen und Vitamin A. Die Meeresfrüchtesahne mit Seeteufel ist köstlich und sehr gesund.

Zutaten:

  • 1 Seeteufellende
  • 4 Garnelen
  • 4 Dekorationen
  • 4 Krebse
  • Fischgräten
  • 2 Schalotten
  • 2 Lauch
  • 1 kg reife Tomaten
  • 1 trockenes Brot
  • ½ Glas Weißwein
  • ½ Glas Brandy
  • 1 ½ l Wasser
  • Petersilie
  • Salz
  • Olivenöl

Zubereitung von Meeresfrüchtesahne mit Seeteufel:

  1. Krebse und Garnelen schälen. Hülsen und Fleisch getrennt aufbewahren.
  2. Schnittlauch, Lauch und Tomaten fein hacken .
  3. Den Seeteufel in mittlere Würfel und die Krabbe in Stücke schneiden .
  4. Legen Sie die Gräten mit einem Zweig Petersilie in einen Topf. Mit kaltem Wasser bedecken und 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Die Brühe abseihen und aufbewahren.
  5. Das Gemüse anbraten . Wenn sie gekocht sind, fügen Sie die Meeresfrüchte Krabben und Muscheln.
  6. 10 Minuten anbraten.

  7. Wein und Brandy dazugeben . Lassen Sie den Alkohol verdunsten und fügen Sie das geschnittene Brot hinzu. Alles zusammen 5 Minuten kochen und die Fischbrühe hinzufügen. 30 Minuten kochen lassen.
  8. Mahlen, bis eine homogene Creme entsteht. Gegebenenfalls die Creme abseihen, um Reste der Muschelschale zu entfernen. Mit einer Prise Salz würzen.
  9. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen.
  10. Den Seeteufel würzen und auf beiden Seiten anbraten.
  11. Im gleichen Öl das Fleisch von Garnelen und Flusskrebsen anbraten .
  12. Servieren Sie eine Portion Seeteufel, Garnelen und Flusskrebse. Gießen Sie die Meeresfrüchte-Creme darüber.

Die Creme aus Meeresfrüchten mit Seeteufel ist perfekt, um die Silhouette zu pflegen, reichhaltig zu essen und den Appetit sofort zu stillen, ohne Angst zu haben, Kalorien hinzuzufügen.