Rezepte

Rezept von Vichyssoise Birnen

Die Birne Vichyssoise ist eine köstliche Creme, die sich perfekt für einen etwas spezielleren Tisch eignet . Präsentieren Sie originelle und leichte Gerichte für jene romantischen Momente, in denen wir unsere Kochkunst demonstrieren möchten. Ein Vichyssoise ist ein Löffel Gericht französischer Herkunft, dessen Hauptbestandteil der Lauch ist, eine weiche Mischung, die diejenigen, die nach einem guten Vorspeise oder Vorspeise suchen, erfreuen wird. Mit Hilfe einer kleinen Birne machen wir diese Basis zu etwas wirklich Wunderbarem. Wenn Sie originelle und köstliche Aromen mögen, beachten Sie dieses Vichyssoise, es ist in jeder Hinsicht ein Genuss.

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 125 gr Zwiebel
  • 500 g Lauch
  • 500 gr Kartoffeln
  • 500 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 1 reife Birne
  • 750 ml Vollmilch
  • 30 gr Koriander
  • Salz

So bereiten Sie eine Birne Vichyssoise

  1. Die Birne Vichyssoise hat einen gleichen Anfang in dieser Art von Cremes. Der erste Schritt besteht darin, alle Zutaten vorzubereiten und einsatzbereit zu machen. Die Zwiebel schälen und so dünn wie möglich hacken. Wir müssen nicht sehr genau sein, diese Creme wird dann in den Mixer gegeben, damit alle Zutaten zerkleinert werden.

  2. Wir werden mit dem Lauch fortfahren, wir werden den grünen Teil entfernen und ihn in sehr kleine Scheiben schneiden. Der Lauch wird die Zutat sein, die diesem Vichyssoise mehr Geschmack verleiht, aber es wird nicht die einzige sein.
  3. Wir fangen an, die Zwiebel mit ein wenig Öl zu pochieren, wenn sie weich ist. In diesem Moment fügen wir den Lauch hinzu.
  4. Die Kartoffeln schälen, schneiden und zu dieser Sauce geben. Vor dem Einlegen der Hühner- oder Gemüsebrühe etwas anbräunen lassen.
  5. In ungefähr 17 Minuten haben wir alle diese Zutaten perfekt zubereitet. Es ist Zeit, sie durch den Mixer zu geben.
  6. Mit Geduld zerdrücken wir sie alle zu einer sehr feinen Sauce. Die Birne schälen, schneiden und mit den restlichen Zutaten zerdrücken. Diese Frucht braucht nicht gekocht zu werden, wir sind an ihrem reinen Geschmack interessiert.

  7. Wir geben das Ergebnis so dünn wie möglich durch das Sieb und fügen die Creme hinzu. Wir lassen es noch 4 Minuten kochen. Diese Creme wird unglaublich heiß sein, aber normalerweise ist es kalt, wir können etwas Salz hinzufügen, wenn wir es intensiver mögen.
  8. Wir servieren dieses Vichyssoise mit etwas gehacktem frischem Schnittlauch und etwas Toast oder Croutons, um ihnen einen knusprigen Touch zu verleihen. Wir werden nur dieses Rezept genießen.