Rezepte

Melone und Minze kaltes Sahnerezept

Es gibt Rezepte, die das ganze Jahr über gut schmecken, aber es gibt andere, die je nach Jahreszeit besser schmecken. Diese kalte Creme aus Melone und Minze ist ein köstliches Sommerrezept . Die niedrige Temperatur und der weiche Geschmack der Früchte sind perfekt, um heißen Tagen Frische zu verleihen. Die Kombination dieser beiden Zutaten, Melone und Minze, erzeugt eine interessante Erfrischung am Gaumen sowie einen intensiven Geschmack. Es ist wichtig, eine süße Melone mit einem guten Geschmack zu wählen, da dies das Endergebnis der Creme kennzeichnet.

Die Melone ist eine Frucht mit vielen Nährstoffen und enthält unter anderem die Vitamine A und E. Vitamin A ist wichtig für die Funktion der Augen . Vitamin E ist ein starkes Antioxidans, das dazu beiträgt, das gute Aussehen der Haut zu erhalten. Das Mischen dieser Frucht mit Minze verleiht dem Verdauungs- und Atmungssystem ein Gefühl von Frische. Eine perfekte Kombination

Zutaten:

  • 1 kleine frische Melone
  • 125 ml natürlicher Joghurt
  • 1 Zitrone
  • 10 frische Minzblätter
  • Minzeblätter zum Dekorieren
  • Salz nach Geschmack
  • Weißer Pfeffer nach Geschmack
  • Ein Spritzer Olivenöl

Zum Garnieren von Toast und Ziegenkäse:

  • 1 galizisches Brot
  • Butter zum Verteilen
  • Ziegenkäse zum Verteilen

So bereiten Sie kalte Melonen- und Minzcreme zu:

  1. Die Melone waschen, die Schale entfernen und in nicht allzu große Stücke schneiden.

  2. Die Minzblätter sehr gut waschen.
  3. Den Zitronensaft extrahieren.
  4. In das Glas des Mixers die Melone, den Naturjoghurt, den Zitronensaft und die 10 Blätter frischer Minze in Stücke geben . Nach Belieben mit Salz, einer Prise weißem Pfeffer und etwas Olivenöl abschmecken. Sehr gut verquirlen, bis eine homogene Creme entsteht.
  5. Die Sahne im Kühlschrank kalt stellen.
  6. Legen Sie beim Servieren ein oder zwei Minzblätter hinein, um die Creme zu dekorieren.
  7. Diese Beilage ist optional: in 1 cm lange Scheiben schneiden. Galizisches Brot Alle Teile mit Butter bestreichen und in einer beschichteten Pfanne oder im Ofen rösten.
  8. Entfernen Sie, legen Sie das Brot in ein Gestell. Zum Servieren Frischkäse auftragen.

Bieten Sie Ihrer Familie die Frische dieser kalten Melonen- und Minzcreme. Sie können es als Vorspeise oder als Vorspeise mit geröstetem Brot garnieren. Es ist eine ideale Art, sich im Sommer oder zu jeder Jahreszeit abzukühlen. Traust du dich zu kochen?