Rezepte

5 einfache Rezepte für das Frühjahr 2019

Heute beginnt der Frühling und nichts ist schöner zu feiern als ein gutes Essen. Zu dieser Jahreszeit gibt es hervorragende Obst- und Gemüsesorten, die es uns ermöglichen, auf uns selbst aufzupassen, während wir ein gutes Gericht genießen. Erstens, zweitens oder nachspeisen werden mit Farbe und Freude überflutet, um den Eingang einer der am meisten erwarteten Jahreszeiten des Jahres zu vermitteln. Es ist Zeit, den Löffel loszulassen und die Gabel aufzuheben. Die Salate und die leichten Teller werden häufiger an unserem Tisch ankommen. Beachten Sie diese 5 einfachen Rezepte und fangen Sie an, Ihr ideales Menü zuzubereiten.

Knoblauchsalat mit Orange und Oliven

Die Erbsen sind die zarten Erbsenschoten voller Geschmack und guter Eigenschaften. Dieses Essen ist eines der frühlingshaftesten, wir können es zubereiten, wann immer wir wollen, in einfachen Salaten wie diesen. Der gesamte Geschmack von Orangen und Oliven verschmilzt zu einem frischen und köstlichen Snack.

Zutaten:

  • 400 g Erbsen
  • Salz
  • 2 Orangen
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Essig
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Gemahlener Pfeffer
  • Petersilie
  • Schwarze Oliven

Ausarbeitung:

  1. In einem Topf mit Wasser und einer Handvoll Salz die Erbsen kochen. Sie benötigen ca. 4 Minuten, um zart zu bleiben.
  2. Wir schälen die Orangen mit Sorgfalt und entfernen alle weißen Teile. Wir sind daran interessiert, dass ihr Fruchtfleisch in der maximalen Pracht ist, die es zum Leuchten bringt. Schneiden Sie es in gleich große Keile.
  3. Palemos die Zwiebel und hacken Sie es in Julienne, damit es ein wenig an Intensität verliert, setzen wir es in Wasser einweichen.
  4. In einer Schüssel den Essig mit Olivenöl und Salz mischen. Wir geben Ihnen etwas mehr Anmut, indem wir fein gehackte Kräuter, Petersilie und Zitronenmelisse einarbeiten, die diesem Rezept einen frischen und intensiven Geschmack verleihen.
  5. Wir haben die Erbsen mit den entsteinten Oliven in einer Schüssel. Wir fügen die Orange und die Zwiebel hinzu. Wir richten uns aus

Thunfischtorte und Spargel in der Mikrowelle

Diese Thunfisch-Spargel-Torte wird im Handumdrehen zubereitet. Spargel, diese natürlichen Diuretika erreichen den Frühling in seiner maximalen Pracht. Wir können sie aufs Feld holen und sie meisterhaft zubereiten, begleitet von ein wenig Thunfisch und einigen Zutaten, die wir sicherlich in unserer Speisekammer haben. Wagen Sie es mit diesem einfachen und leckeren Rezept.

Zutaten:

  • 4 Dosen Thunfisch
  • 4 rohe Eier
  • 4 Esslöffel gebratene Tomate
  • 4 Esslöffel Mayonnaise
  • 250 g Spargel
  • 10 Krabbenstäbchen
  • Salz
  • Ketchup
  • 2 gekochte Eier

Ausarbeitung:

  1. In eine Schüssel legen wir die Eier mit der gebratenen Tomate und der Mayonnaise. Dies wird die Basis eines salzigen Kuchens sein.
  2. Die Thunfischdose abtropfen lassen und zur Masse geben. Wir werden zu dieser Mischung einige Krabbenstäbchen geben, die in gleich große Stücke geschnitten sind.
  3. Wir fügen den Spargel hinzu, wenn sie natürlich sind, braten wir sie ein paar Minuten, wenn sie aus Zinn sind, hacken wir sie einfach.
  4. Wir fügen den Spargel hinzu und zerdrücken die ganze Mischung. Wenn wir es feiner mögen, können wir es durch das Sieb passieren.
  5. Legen Sie die Mischung in einen mikrowellengeeigneten Behälter, den Sie zuvor mit etwas Butter eingefettet haben, damit sie nicht klebt.
  6. Wir schalten die Mikrowelle für 9 Minuten mit voller Leistung ein, die Zeit, die die Eier zum Gerinnen brauchen und diese Freude hervorrufen.

Sardellen mit Pesto

Sardellen sind in dieser Saison ein sehr typischer Fisch . Wir können es auf tausend verschiedene Arten vorbereiten. In diesem Fall kochen wir eine ideale Tapa, um sie auf einer Terrasse unter der Frühlingssonne zu genießen. Pesto ist eine der Saucen, die zu einer großen Auswahl an Gerichten, wie bei diesen Sardellen zu Fisch, passt. Es ist ein Wunder, dass es Frische und Geschmack bringt, die es wert sind, probiert zu werden.

Zutaten:

  • 250 gr Sardellen
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 Glas Weißwein
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • Einige Basilikumblätter
  • Ritzel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Geriebener Parmesan

Ausarbeitung:

  1. Die Sardellen bleiben perfekt sauber, entfernen die zentrale Wirbelsäule und erzielen so perfekte Geschmacksnoten, die die Grundlage für eine besondere Vorspeise bilden.
  2. Geben Sie die Knoblauchzehe in den Mixbecher, fügen Sie das frische Basilikum, den Parmesan und die Pinienkerne hinzu.
  3. Wir werden diese Zutaten zerkleinern, bis eine mehr oder weniger gleichmäßige Masse erhalten wird. Um diesen Anteil zu reduzieren, fügen wir den Semmelbröseln etwas Öl hinzu.
  4. Wir legen die Sardellen offen auf die Arbeitsfläche. Wir fügen einen Löffel der vorherigen Mischung hinzu.
  5. Die Sardellen rollen und zusammen mit einem Zahnstocher belassen, um das leckere Füllen des Pestos zu vermeiden.
  6. Mit einem Schuss Balsamico-Essig servieren, um einen Hauch von Farbe und Geschmack zu verleihen.

Kaninchen mit Mandeln gedünstet

Das mit Mandeln gedünstete Kaninchen ist ein sehr frühlingshaftes Gericht. Obwohl Fleisch eine Zutat ist, die uns das ganze Jahr über zur Verfügung steht, finden wir sie in diesem Rezept in einem Meer von sehr frischen Aromen. Die dazugehörige Sauce wird ein wahres Vergnügen sein, das wir mit einem rustikalen Brot servieren können. Wagen Sie es mit einem Fleisch mit wenigen Fetten und sehr guten Vibrationen.

Zutaten:

  • 1 gehacktes Kaninchen
  • 3 Scheiben Brot
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 50 g Mandeln, geröstet und gehackt
  • 100 ml Schnaps
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • 300 gr Pilze
  • 2 Kartoffeln
  • 4 Artischocken

Ausarbeitung:

  1. Geben Sie ein wenig Öl in die Pfanne und braten Sie das Brot von beiden Seiten an. Wenn die Brotscheiben fertig sind, legen wir sie in den Mörser.
  2. Das Kaninchen abschmecken. Für dieses Rezept besser, das perfekt gehackt ist, um es leichter zu kochen.
  3. In der gleichen Pfanne, in der wir die Brotscheiben gekocht haben, werden wir das Kaninchen kochen. Wir versiegeln dieses Fleisch, bis es gut gebräunt ist, entfernen es und reservieren es, sobald die Stücke fertig sind.
  4. Knoblauchzehen schälen und mit den Brotscheiben in den Mörser geben, Mandeln dazugeben. Zerkleinern Sie alles mit dem Mörser, bis Sie eine Pasta voller Geschmack haben.
  5. Wir werden die Zwiebeln sehr gut schälen und hacken. Wir fangen mit Pochar in demselben Öl an, in dem wir das Kaninchen gekocht haben. Wenn sie golden sind, werden wir das Salz hinzufügen.
  6. Wir werden diesem Eintopf einen besonderen Punkt geben und ein wenig Brandy hinzufügen. Wir nehmen auch das Kaninchen und dann einen Liter Wasser oder Brühe auf.
  7. Wir geben den Teig, den wir zubereitet haben, um diesem Rezept ein besonderes Aroma zu verleihen. Rektifizieren Sie Salz und Pfeffer, lassen Sie es langsam kochen.
  8. Die Kartoffeln schälen, schneiden und mit Pilzen und Artischocken zum Kaninchen anbraten. Wir legen die Kaninchenstücke und fügen diese Garnitur hinzu.

Kirschkuchen

Kirschen sind eine der am meisten erwarteten Früchte des Frühlings. Wir werden nichts Frisches zur Verfügung haben, um erfolgreich zu sein. Eine Art traditioneller Kirschkuchen wie dieser bringt uns all seinen Geschmack und seine Frische. Die auf Obst basierenden Desserts sind immer ein Erfolg, den wir immer zur Verfügung haben sollten. Beachten Sie einen Kuchen mit exquisiten Früchten.

Zutaten:

  • 700 g Kirschen
  • 2 Eier plus 2 Eigelb
  • 100 g Vollkornmehl
  • 5 Löffel Rohrzucker
  • 250 ml Milch
  • 60 Gramm Butter
  • Ein bisschen Vanilleextrakt
  • Ein bisschen Salz

Ausarbeitung:

  1. Entfernen Sie den Knochen der Kirschen, heizen Sie den Ofen auf 180 ° vor und fetten Sie die Form mit etwas Butter ein, damit alles fertig ist.
  2. Wir schlagen die Eier wie Tortilla und fügen ein wenig Salz, dann den Zucker und den Vanilleextrakt hinzu.
  3. Wir sieben das Mehl und geben es in den Teig. Wir werden die Kirschen, die wir halbiert haben, hinzufügen.
  4. Wir legen den Teig und geben ein wenig Butter darauf. Wir backen ca. 30 Minuten, dann haben wir ein leckeres und einfach zuzubereitendes Dessert fertig.