Rezepte

Tropisches harntreibendes Salatrezept aus Gurke, Sellerie und Ananas

Diuretische Lebensmittel wie dieser tropische Salat aus Gurken, Sellerie und Ananas helfen dabei, die in unserem Körper enthaltenen Flüssigkeiten zu eliminieren. Um die Diurese zu begünstigen, ist es ratsam, die Aufnahme von Obst, Gemüse und Gemüse zu erhöhen . Um dies zu erreichen, können Sie gesunde und frische Rezepte für diesen Frühling zubereiten, z. B. Salate. Sie ermöglichen es, eine große Vielfalt an Aromen einzubauen und enthalten Gewürze, die über den langweiligen Gemüseteller hinausgehen. Wagen Sie es mit diesem tropischen harntreibenden Salat aus Gurke, Sellerie und Ananas, es ist unglaublich.

Nährwerte des Diuretikumsalats

  • Die Zutaten dieses Diuretikumsalats haben wichtige ernährungsphysiologische Eigenschaften. Frische Gurken bestehen zu 90% aus Wasser. Es enthält auch keine Fette, hilft bei der Beseitigung von Toxinen und liefert wichtige Elemente wie die Vitamine A, B und C, die das Immunsystem unterstützen. Es enthält viel Ballaststoffe, was die Verdauung und den regelmäßigen Transport fördert.

  • Ähnliches passiert mit Sellerie, der sehr reich an Wasser und den Vitaminen B1, B2 und B16 ist. Es liefert auch sehr wenige Kalorien, etwa 15 pro 100 Gramm und fördert die Senkung des Cholesterinspiegels und des Bluthochdrucks.
  • Bei Ananas ist diese Frucht reich an Vitaminen C, B1, B6, Folsäure und Mineralstoffen wie Kalium. Darüber hinaus ist es ballaststoffreich, kalorienarm und enthält ein Enzym namens Bromelain, das die Verdauung fördert und Darmparasiten reduziert.
  • Bei einer diuretikareichen Ernährung ist es ratsam, viel Wasser, Säfte oder Aufgüsse zu trinken. Auf diese Weise wird die Möglichkeit des Austrocknens vermieden und die Vorteile der Eigenschaften dieses Gemüses erhalten.
  • Es gibt andere harntreibende Produkte, mit denen wir schmackhafte Kombinationen herstellen können, wie zum Beispiel diesen tropischen harntreibenden Salat. Dazu gehören Wassermelone, Tomate, Apfelessig, grüner Tee, Petersilie, Artischocken oder Spargel. Der Schlüssel ist, natürliche Produkte zu konsumieren, die die notwendigen Nährstoffe liefern und uns helfen, die Eisengesundheit aufrechtzuerhalten.

Tropisches harntreibendes Salatrezept

Zutaten:

  • 3 Gurken
  • 3 Selleriezweige
  • 6 Ananasscheiben

Ausarbeitung:

  1. Für die Zubereitung schneiden wir die Ananasscheiben in kleine Würfel. Als nächstes entfernen wir die Blätter und Fäden des Selleries und schneiden sie ebenfalls in Stücke.

  2. Gurken waschen und abschneiden, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Wir geben alle Zutaten in eine Schüssel und würzen sie.
  3. Als Würzmittel können wir verschiedene Kombinationen verwenden. Eine schnelle Möglichkeit ist es, den tropischen Diuretikumsalat mit einem griechischen Joghurt zu mischen oder eine Vinaigrette aus dem Saft einer halben Zitrone, vier Esslöffeln Olivenöl und einem natürlichen Joghurt herzustellen. Wir können auch Sesam und Olivenöl hinzufügen.