Rezepte

Zigeunerschokolade und orange Arm

Der Zigeunerarm aus Schokolade und Orange ist eines dieser traditionellen Desserts, die jedes Mal einen besonderen Stellenwert einnehmen, wenn wir eine Süßigkeit mit viel Persönlichkeit genießen möchten. Die Kombination von Schokolade und Orange ist eine dieser Besonderheiten. Beide Zutaten verschmelzen in einer Umarmung aus sauren und süßen Aromen, die dank solcher Rezepte zu einer intensiven und vollen Beziehung zu werden scheinen. Die Zubereitung eines Zigeunerarms ist viel einfacher als es scheint. Mit dieser Technik haben wir die Möglichkeit, die Zutaten meisterhaft zu mischen und ein Gericht zu kreieren, das optisch wunderschön ist. Wenn Sie das Gebäck durch die Haustür beginnen möchten, beachten Sie, dass dieser Arm aus Schokolade und Orange Zigeuner beeindruckend ist.

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 2 ½ Löffel Zucker
  • 2 Orangen
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Eier
  • 100 Gramm Butter
  • 250 g dunkle Schokolade

So bereiten Sie einen Orangen-Schokoladen-Zigeuner-Arm vor:

  1. Wir werden unseren Schokoladen- und Orangen-Zigeunerarm starten, um die Basis vorzubereiten. Trennen Sie das Eigelb und das Eiweiß, schlagen Sie das Eiweiß, bis Sie einen Schneepunkt erhalten, und fügen Sie dann das Eigelb erneut hinzu. Mit dieser Technik erhalten wir einen viel schwammigeren Biskuitkuchen.

  2. Wir werden den Zucker nach und nach hinzufügen, bis wir ihn perfekt integrieren können. Wir werden mit dem Mehl weitermachen, was besser ist, wenn wir es vorher sieben. Mischen Sie mit elektrischen Stäben, bis alles gut integriert ist.
  3. In einer Auflaufform gut mit dem Antihaftpapier abdecken. Wir fügen den Teig hinzu und stellen ihn direkt auf 180º in den Ofen . Normalerweise dauert es ungefähr 15 Minuten, obwohl wir den Teig im Auge behalten, bis wir feststellen, dass er trocken ist, wenn er mit einem Zahnstocher durchstochen wird.
  4. Wir werden warten, bis es abgekühlt ist, damit wir mit dieser Basis weiterarbeiten können. Währenddessen machen wir die Orangencreme. Wir werden Saft mit den beiden Orangen machen, um ihn in die Zubereitung der Creme zu integrieren.
  5. Wir werden die Maisstärke in ein wenig kaltem Wasser verdünnen, um Klumpen auf diese Weise zu vermeiden. In einen Topf geben wir den Orangensaft, die Eier, die Maisstärkemischung und Wasser mit dem Zucker. Wir werden alles sehr gut mischen, bis es dicker wird. Sobald die Creme fertig ist, etwas abkühlen lassen.

  6. Wir werden die Creme auf dem Boden verteilen, den wir im Ofen zubereitet haben. Wir verteilen es gut, bevor wir es aufrollen. Wir können mit dem Ofenpapier helfen, indem wir es gut verdichten, damit der Arm perfekt gerollt wird.
  7. Um die Arbeit abzurunden, werden wir einen Deckel aus Schokolade und Butter aufsetzen und diese Zutaten schmelzen, um die Außenseite des Zigeunerarms gut zu bemalen. Sie müssen nur ein exquisites Dessert genießen.