Rezepte

Schokoladenrezept zum Valentinstag 2018 einfach und originell

Möchten Sie Ihren Partner zum Valentinstag mit Pralinen überraschen? Es ist eine sehr gute Idee und außerdem können Sie fast mühelos Kombinationen für einen Schokoladenliebhaber vorbereiten , um ihm die Finger zu lutschen.

Wie sie sagen, wird es vom Magen erobert und mit den drei Vorschlägen von Pralinen für Valentine 2018, die wir ausgewählt haben, haben Sie Erfolg versichert.

3 Möglichkeiten zum Überraschen mit Pralinen zum Valentinstag 2018

Für die Naschkatzen: Gefüllte Pralinen

[caption]

Rezept von gefüllten Pralinen

Mit diesem Rezept mit Pralinen für Valentinstag 2018 müssen Sie einige Extrarationen vorbereiten, weil sie so schnell enden ... Sie sind gefüllte Pralinen, schmelzen und haben einen intensiven Schokoladengeschmack, der am Gaumen schmilzt. Wir empfehlen, dass Sie sie mit Formen mit lustigen Formen, z. B. Herz, vorbereiten.

Zutaten:

  • 150 Gramm Schokolade Schwarz 70% gehackter Kakao (oder wenn Sie Milchschokolade bevorzugen)
  • 2 Esslöffel Stevia-Süßstoff
  • Ein bisschen Salz und Pfeffer (Salz und Pfeffer in kleinen Mengen passen gut zu Schokolade und verbessern den Geschmack)
  • Ein Topf Kakaocreme (das ist "Duo" Milch und Schokolade oder nur Milch zum Füllen)
>

Für die Energiegeladensten: Haselnussbonbons

[caption]

Rezept für Haselnusspralinen [/ caption]

Die Haselnussbonbons beleben, fördern und verleihen den guten Geschmack, den Sie bei Ihrem Valentinstag 2018 nicht missen möchten. Die Entwicklung dieser kleinen Köstlichkeiten birgt keine Geheimnisse, wenn Sie Schritt für Schritt die Anweisungen unseres Schokoladenrezepts befolgen.

Zutaten:

  • 300 g Schokolade für Desserts (Sie können mit dunkler Schokolade 86% kombinieren)
  • 250 ml flüssige Creme zum Aufziehen
  • Geröstete Haselnüsse oder Pistazien (wenn im Inneren verschiedene Nüsse versteckt sein sollen)

Für die Gesündesten: hausgemachte Pralinen ohne Zuckerzusatz

[caption]

Rezept von Pralinen ohne Zucker. [/ Caption]

Diese hausgemachten Pralinen ohne Zuckerzusatz werden ausgelöscht. Die Minze setzt die exotische Note, die den Auftakt zu einem Abend im reinsten Stil von tausendundeiner Nacht kennzeichnet, und die Substitution von Zucker aus anderen Arten von Pralinen für den Valentinstag durch Stevia macht sie gesünder und in Einklang mit Ihrem Stil des Lebens. Worauf warten Sie noch?

Zutaten:

  • 250 g Schokolade ohne Zucker
  • 2 Esslöffel Stevia-Gemüsesüßstoff
  • Ein paar Zweige Minze oder grüne Minze
  • 80 ml eingedampfte Milch
  • 60 g Getreide (wie Cornflakes ohne Zuckerzusatz)

Welche Pralinen zum Valentinstag bereiten Sie vor? Fühlst du dich inspiriert genug, sie alle zu machen? Sie können sich auch dazu ermutigen, ein köstliches Valentinstagmenü für ein romantisches Abendessen zuzubereiten.