Rezepte

Rezept von Paprika gefüllt mit gedünstetem Fleisch

Um den Geschmack eines Gemüses zu bereichern, gibt es nichts Besseres, als es zu füllen. Die mit geschmortem Fleisch gefüllten Paprikaschoten sind spektakulär für ein Essen mit Freunden. Lecker und mit guter Leistung wird Sie dieses Gericht überraschen. Sie können zwar geschmortes Fleisch von einer anderen Zubereitung zubereiten, dieses Rezept enthält jedoch eine köstliche Füllung. Piquillo-Paprikaschoten haben ihren Ursprung in Amerika und wurden dann von Christoph Kolumbus nach Europa gebracht. Sein Geschmack ist leicht süßlich und etwas sauer; Sie sind fleischig ohne hart zu sein und ihre Textur ist perfekt zu füllen.

Was die ernährungsphysiologischen Eigenschaften betrifft, haben sie viel Ballaststoffe und wenig Kalorien. Sie können in die Ernährung aufgenommen werden, um ohne Probleme Gewicht zu verlieren; Die intensive Farbe von Piquillo-Paprika ist auf die Substanz Beta-Carotin zurückzuführen. Es ist ein starkes Antioxidans, das dabei hilft, die negativen Auswirkungen der freien Radikale auf den Körper zu bekämpfen. Die Paprikaschoten enthalten auch Vitamin C und Lycopin, die zur Stärkung der Abwehrkräfte und zur Vorbeugung verschiedener Krebsarten beitragen. Das Fleisch liefert hochwertige Proteine, die den Wert des Gerichts vervollständigen. Eine wahre Freude!

Zutaten:

  • 20 Piquillo-Paprikaschoten in Dosen
  • 600 g gewürfeltes Rindfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Glas Cognac oder Brandy
  • ½ Tasse Milchcreme
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer
  • Natives Olivenöl
  • Eier
  • Mehl zum Überziehen

So bereiten Sie mit Schmorfleisch gefüllte Paprikaschoten zu:

  1. Für die Füllung einen Topf mit einem guten Ölstrahl erhitzen.
  2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
  3. Brate beide an, bis sie durchsichtig sind.
  4. Fügen Sie das Fleisch unter Rühren hinzu, damit es gleichmäßig Farbe annimmt.
  5. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen .
  6. Gießen Sie den Cognac oder Brandy und ein halbes Glas Wasser.
  7. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie weitere 10 Minuten.
  8. Die Milchcreme und das Tomatenmark einarbeiten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  9. Kochen, bis die Sauce dickflüssig ist und das Fleisch unter gelegentlichem Rühren gedünstet wird. Gegebenenfalls mehr Wasser hinzufügen.
  10. Füllung in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
  11. Paprika auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  12. Füllen Sie mit Hilfe eines Löffels jeden Pfeffer.
  13. Die gefüllten Paprikaschoten mit mit Ei und Mehl gedünstetem Fleisch bestreichen.
  14. In reichlich heißem Öl anbraten.
  15. Überschüssiges Öl auf Küchenpapier entfernen.
  16. Mit weißem Reis oder Kartoffelpüree servieren.

Mit Schmorfleisch gefüllte Paprikaschoten sind unwiderstehlich! Mit ihnen werden Sie alle Gäste, Kinder und Erwachsene genießen.