Rezepte

Rezept von Spargel gefüllt mit Pilzen

Der mit Pilzen gefüllte Spargel ist ein Rezept, das die Zeit der Zubereitung verdient, denn das Ergebnis ist wirklich exquisit. Die Pilze passen sehr gut zu dieser Art von Gemüse. Um diese Zubereitung noch schmackhafter zu machen, wickeln Sie jede Portion in eine Schinkenscheibe. Wenn Sie etwas Leichteres wollen, können Sie auch Römersalat verwenden. Als Nächstes werden wir uns diese beiden Optionen Schritt für Schritt ansehen.

Weißer Spargel passt zu verschiedenen Rezepten. Sie müssen nicht hart sein oder Strähnen aufweisen, da dies den endgültigen Geschmack des Gerichts verändert. Der gefüllte Schinken kann entfernt werden, wenn Sie eine leichte Version machen möchten. Mit Pilzen gefüllter Spargel wird wie jeder zu Hause sein.

Zutaten:

  • 1 Dutzend weißer und dicker Spargel
  • 150 g Pilze
  • 100 g Pilze
  • 100 gr gekochter Schinken
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g wilder Spargel
  • 2 Tassen Sahne oder Sahne
  • 2 Eier
  • Mehl zum Überziehen
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • 12 Scheiben Schinken vom Typ York
  • 12 Blätter Römersalat

So bereiten Sie mit Pilzen gefüllten Spargel zu:

  1. In Wasser kochen und einige Minuten salzen und den Spargel auf saugfähigem Papier abtropfen lassen.

  2. Knoblauch fein hacken.
  3. Eine Pfanne mit einem Ölstrahl erhitzen.
  4. Den Knoblauch zwei Minuten anbraten.
  5. Champignons und Champignons putzen . In dünne Julienne schneiden.
  6. In die Pfanne geben. Goldbraun anbraten.
  7. Salz und Pfeffer abschmecken .
  8. Den Schinken hacken und in die Pilzsauce geben.
  9. Rühren und zwei Minuten kochen lassen .
  10. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  11. Den Spargel halbieren, ohne ihn vollständig zu öffnen. Legen Sie die Füllung hinein.
  12. Wenn Sie sie mit Schinken umwickeln wollen, rollen Sie die Scheibe herum.
  13. Wenn Sie Salat verwenden möchten, müssen Sie ihn weich machen.
  14. Kochen Sie dazu Wasser in einem großen Topf. Wenn es das Kochen bricht, löschen Sie das Feuer und tauchen Sie jedes Blatt für ein paar Sekunden ins Wasser . Lassen Sie das überschüssige Wasser auf saugfähigem Papier ab.
  15. Legen Sie jeden Spargel auf ein Salatblatt und wickeln Sie es damit ein.
  16. Den mit Champignons gefüllten Spargel für geschlagenes Ei und Mehl reichen.
  17. Von beiden Seiten anbraten, bis alles gut gebräunt ist.
  18. Die Milchcreme mit dem wilden Spargel zu einer Sauce vermengen.
  19. Das gefüllte Gemüse in eine Auflaufform legen und mit der Sauce bedecken.
  20. 20 Minuten in einen gemäßigten Ofen (220 ° C) stellen.
  21. Die Oberfläche sollte gratiniert aussehen.
  22. Sofort servieren.

Mit Pilzen gefüllter Spargel ist eine Delikatesse. Sie eignen sich perfekt als Vorspeise oder auch als Hauptgericht. Niemand kann seinem unglaublichen Geschmack widerstehen!