Rezepte

Rezept von Dorada gefüllt mit Pilzen

Das mit Pilzen gefüllte goldene Gericht ist ein wenig schwer zuzubereiten, aber lecker . Es vereint auf natürliche Weise süße und herzhafte Aromen von Land und Meer. Es hat große ernährungsphysiologische Vorteile, da sowohl Dorade als auch Pilze dem Körper reichlich Protein zuführen. Beides sind zwei Produkte, die in der heutigen Küche sehr geschätzt werden und einen intensiven Geschmack haben, der kombiniert wird.

Die Brasse muss wie der Rest des Fisches frisch gekauft werden . Pilze können, wenn sie nicht frisch oder nicht saisonal sind, gefroren, in Dosen oder in Dosen usw. verwendet werden.

Zutaten:

  • 1 Lende Dorade von 300 g
  • 150 g Pilze
  • 5 Tomaten
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Knoblauch
  • 100 g Frischkäse (Aufstrich)
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Butter
  • ½ Tasse süßer Wein
  • 4 Esslöffel Olivenöl extra vergine

Gefüllte Dorade mit Pilzen zubereiten:

  1. Einen Topf mit Wasser erhitzen. Lassen Sie die Tomaten 20 Sekunden kochen, nachdem das Wasser zu kochen beginnt . Dann vom Herd nehmen und in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben. Nach 30 Sekunden abtropfen lassen und die Haut entfernen. Tomaten vierteln und entkernen. In kleine Quadrate schneiden und reservieren.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Quadrate schneiden . Buch
  3. Eine Bratpfanne mit einem Strahl Olivenöl erhitzen. Wenn es heiß ist, fügen Sie die Zwiebel hinzu. Durchsichtig anbraten und den Knoblauch zum Sofrito geben. Nach einer Minute die Tomaten hinzufügen. Bei mittlerer Hitze fünf Minuten kochen, Zucker hinzufügen. Warten Sie noch ein paar Minuten und nehmen Sie es vom Herd. Crush
  4. Sobald die Tomatensauce abgekühlt ist, gut mit dem Frischkäse mischen, bis eine glatte Paste übrig bleibt.
  5. Fügen Sie eine Schicht auf ein Backblech.
  6. Die Champignons in mittlere Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Butter anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fügen Sie den Wein hinzu und lassen Sie ihn 15 Minuten lang schwitzen. Vom Herd nehmen. Zum Salz geben und aufbewahren.
  7. Schneiden Sie die goldene Lende (mit Haut) als Buch. Füllen Sie die Frischkäsepaste ein und lagern Sie sie 2 Stunden im Kühlschrank.
  8. Nach dieser Zeit aus dem Kühlschrank nehmen. Die Außenseite in einer Pfanne anbraten. Zum Schluss im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C 10 Minuten backen und servieren.

Dorada gefüllt mit Champignons mit einem Hauch von Tomaten und Frischkäse? Wenn Sie mit einem Gericht angeben möchten, ist dies zweifellos das richtige. Überraschen Sie alle mit dieser Köstlichkeit.