Rezepte

Käsebrötchen Rezept

Die Käsebrötchen sind eine authentische, perfekte Delikatesse, um ein besonderes Essen zu begleiten oder zu einem luxuriösen Snack oder Frühstück zu werden. Diese Art von Rezepten ist perfekt zum Kochen von Snacks mit Persönlichkeit und den hausgemachtesten. Das frisch gebackene, noch heiße Brot ist eines der großen Vergnügen, an dem wir nur sehr wenig Freude haben. Dank dieses Rezepts ist es möglich, diese wunderbare Geste in etwas Alltäglicheres umzuwandeln. Die Brötchen werden schneller als herkömmliche Brötchen gekocht und sind außerdem viel leichter fertig zu haben. Mit einem Parmesan-Aroma geben wir diesem Brot einen Geschmack, der es in eine andere Dimension bringt. Beachten Sie, wie diese Käsebrötchen Schritt für Schritt zubereitet werden.

Zutaten:

  • 200 gr Force Mahlzeit
  • 200 gr Backmehl
  • 150 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 70 gr Butter
  • 8 gr Zucker
  • 8 gr Salz
  • 7 gr Backpulver Bäckerei
  • 80 gr geriebener Parmesan
  • 1 Ei zum Malen
  • Geriebener Parmesan

Wie man Käsebrötchen zubereitet

  1. Wir beginnen dieses Rezept mit dem Sieben des Mehls . Mit dieser Technik vermeiden wir Klumpen und ein perfektes Brot. In der gleichen Schüssel Mehl machen wir einen kleinen Vulkan und in dieser Mitte geben wir die Hefe, den Zucker, die Milch und das Wasser.

  2. Wir mischen alle diese Zutaten, die die Grundlage für einen wirklich erlesenen Brotteig bilden. Wir machen uns an die Arbeit und kneten diese erste Basis auf der Arbeitsfläche
  3. Wir werden die Butter bei Raumtemperatur einarbeiten. Wenn wir die Butter perfekt in den Teig integriert haben, ist der Parmesan an der Reihe. Wir verarbeiten es und kneten, bis eine homogene Masse voller Aromen entsteht.
  4. Lassen Sie den Teig, der ziemlich kompakt war, für ungefähr 10 Minuten an einem warmen und bedeckten Ort ruhen .
  5. Es wird größer und einfacher zu verarbeiten sein, wir werden unsere Rollen formen. Wir werden ein paar Bälle machen, damit sie sich ausruhen und größer werden.
  6. Wenn die Brötchen größer geworden sind, arrangieren wir sie in einer Auflaufform. Wir werden ein paar Schnitte an der Oberfläche machen und mit dem geschlagenen Ei malen, damit sie einen besonderen Glanz haben.

  7. Streuen Sie in der Mitte jedes Brötchens etwas mehr Parmesan ein, bevor Sie es backen. Bei ca. 200 ° brauchen diese exquisiten Brötchen ca. 20 Minuten, um fertig zu sein.
  8. Wir werden sie auf einem Rost abkühlen lassen, bevor wir sie probieren und genießen können. Wir werden einige außergewöhnliche Käsebrote zubereiten, die sehr einfach zuzubereiten sind.