Rezepte

Gedämpftes Seehechtrezept mit Gemüse

Seehecht ist einer der beliebtesten und exquisitesten Weißfische der Welt. Daher ist der mit Gemüse gedämpfte Seehecht eine ausgezeichnete Option, um lecker und gesund zu essen . Dieses spezielle Gericht ist sehr einfach zuzubereiten und enthält alle notwendigen Nährstoffe, die unser Körper benötigt, um Energie zu haben und gesünder und stärker zu bleiben. Dieser vielseitige Fisch kann mit allen Arten von Zutaten und in verschiedenen Ausführungen kombiniert werden. Das Wichtigste ist immer, einen guten Seehecht zu wählen. Wenn der frische Fisch nicht die höchste Qualität hat, kaufen Sie ihn besser gefroren.

Seehecht ist ein weißer Fisch, der viele Nährstoffe und Vitamine enthält, die sich in Vorteilen für den Körper niederschlagen. Zunächst einmal ist es ein mageres Lebensmittel mit sehr wenigen Fetten und gleichzeitig einem hohen Proteingehalt, was es ideal für alle macht, die ihr Gewicht kontrollieren möchten. Es enthält unter anderem auch Folsäure, Zink, Magnesium und Phosphor.

Zutaten:

  • 800 Gramm Seehecht
  • 1 Zitrone
  • 1 Glas Fischbrühe
  • Verschiedene Gemüse nach Geschmack (Karotten, Spargel, Zwiebel, Lauch)
  • 1 Glas flüssige Sahne
  • ½ Glas Weißwein
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer abschmecken

So bereiten Sie den mit Gemüse gedämpften Seehecht zu:

  1. Den Seehecht putzen und vorbereiten . Filetearla, entfernen Sie die Haut und auch die Dornen. Sie können sie auch bitten, auf dem Fischmarkt Seehecht zuzubereiten.
  2. Den Seehecht nach Belieben würzen.

  3. Den mit Wasser gedämpften Seehecht ungefähr 8 bis 10 Minuten kochen lassen . Die Hälfte des Gemüses einarbeiten und zusammen mit dem Fisch kochen. Pfeffer.
  4. In einem Topf beiseite stellen und die Fischbrühe, die Sahne und den Wein mischen . Bei schwacher Hitze 10 Minuten ziehen lassen. Geben Sie den gewünschten Salzpunkt an.
  5. In eine andere Pfanne einen Strom Olivenöl geben und anderes zuvor gereinigtes und geschnittenes Gemüse anbraten . Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. In eine Schüssel den gekochten Seehecht zusammen mit dem sautierten und gekochten Gemüse geben . Die Sauce auf Fisch und Gemüse verteilen.

Gedämpfter Seehecht mit Gemüse ist ein Gericht von außergewöhnlichem Geschmack und gleichzeitig äußerst gesund. Zusätzlich zum Gemüse kann es auch mit einer reichhaltigen Beilage gedünsteter Kartoffeln mit einem Strahl Olivenöl begleitet werden. Das Rezept ist sehr einfach und schnell zuzubereiten und enthält praktisch alle Nährstoffe, die es zu einem ausgewogenen und gesunden Gericht machen. Wagen Sie es, dieses köstliche Rezept für Ihre Familie und Freunde zuzubereiten?