Rezepte

Rezept des Zitronencremekuchens mit Meringe

Die Zitronen-Sahne-Torte mit Baiser ist ein Dessert, das in jeder Küche ein Vorher-Nachher-Zeichen setzt. Diese Art von angelsächsisch inspirierten Kuchen besteht aus einer festen, butterartigen Basis, die mit einer Fruchtcreme gefüllt ist. Eine ideale Mischung aus natürlichen und hausgemachten Produkten in einer wunderbaren Symphonie von Aromen. Die Zitrone ist eine Frucht, aus der wir normalerweise Getränke und Desserts herstellen. Mit diesem Rezept wird ein neues Leben aufgeladen, das auf spektakuläre Weise all sein Vitamin C einbringt. Gekrönt mit einem Schweizer Merengue ist dieser Kuchen einen Preis wert für den besten Hobby-Konditor der Nachbarschaft, notieren Sie sich, wie er zubereitet wird und wagen Sie es, ihn zu genießen.

Zutaten:

  • 200 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 1 Ei
  • 100 gr ungesalzene Butter
  • 200 ml Mineralwasser oder gefiltertes Wasser
  • 125 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 15 gr feines Maismehl
  • 3 Eiweiße
  • 165 g Zucker
  • 1 Blatt süßer gebrochener Teig

Zitronencremetorte mit Baiser zubereiten

  1. Wir haben mit diesem Rezept begonnen, alle Zutaten zuzubereiten, wie bei jedem anderen Kuchen, den Sie benötigen, um jeden einzelnen genau zu kennen. In einen kalten Auflauf den Zucker und drei Eigelb geben. Wir werden diese beiden Zutaten schlagen, bis es eine blasse Creme wird.
  2. Wir werden Zitronensaft zu dieser Basis hinzufügen. Momentan ist Squeeze It einer der Schlüssel, der diesen Kuchen zu etwas wirklich Wundervollem macht.

  3. Wir geben Mineralwasser und Maismehl oder Maisstärke . Wir werden schlagen, bis alle Zutaten gut integriert sind und den Auflauf ins Feuer legen.
  4. Wir werden nicht aufhören zu rühren, um Klumpenbildung zu vermeiden. Wenn es eingedickt ist, entfernen wir es aus dem Feuer und schlagen weiter, bis eine perfekte Creme entsteht. Für den besonderen Glanz verwenden wir heiße Butter. Diese Creme behalten wir uns mit Folie vor.
  5. Wir werden mit dem Baiser fortfahren . In einer Schüssel im Wasserbad den Zucker mit dem Weiß vermischen und zusammenfügen, bis er glänzend und fest ist. Wir legen das Baiser in einen Spritzbeutel.
  6. Wir verteilen den Teig in einer Form und geben die Zitronencreme darauf. Oben platzieren wir das Baiser vorsichtig und stellen eine Rosette oder Spitze her, die die Persönlichkeit hervorhebt.

  7. Wir backen 30 Minuten bei 190 ° C, gratinieren das Oberteil oder bringen etwas Wärme mit einer Küchenlampe auf. Wir halten einen Luxuskuchen für die ganze Familie bereit.