Rezepte

Schweinemedaillons in Sherrysauce

Ein Luxusrezept, Schweinemedaillons in Sherrysauce . Ein exquisiter Snack, der Sie nicht kosten wird. Wenn Sie ein gutes Fleischrezept probieren möchten, sagen wir Ihnen in Okdiario einen, der sich lohnt.

Nährstoffe, die die Schweinemedaillons liefern

Die Medaillons können Lendenstücke, Lendenstücke oder andere Teile des Schweins sein, der Name definiert nur die abgerundete Form, obwohl normalerweise diese beiden Teile des Schweins normalerweise sind. Es ist dicker als ein Filet- oder Lendensteak, weshalb es besonders saftig ist .

Dieser Teil des Schweins hat 156 Kalorien und 22 Gramm Eiweiß, der Fettanteil liegt bei ca. 8 Gramm pro Portion von 100 Gramm. Es ist sehr reich an Vitamin B3 mit 13 Milligramm und 3 mg Vitamin B12. Sein Eisengehalt beträgt 2 Milligramm und 5 ug Vitamin K. Dieses Fleisch enthält außerdem 5, 80 mg Kalzium und 370 mg Kalium.

Rezept von Schweinemedaillons in Sherrysauce

Zutaten

  • 500 g Schweinelendenmedaillons
  • 100 ml Sherrywein
  • Fettes Salz und schwarzer Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe

Für die Sauce

  • 200 ml duftender und trockener Sherrywein,
  • 300 ml Fleischbrühe,
  • 1 Zwiebel,
  • 2 Esslöffel Mehl,
  • 2 Esslöffel Butter,
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

  1. Mahlen Sie eine Knoblauchzehe und geben Sie sie in einen Zip-Gefrierbeutel.

    Die Schweinemedaillons, 100 ml Sherry, Salz und Pfeffer dazugeben . 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

  2. Die Zwiebel hacken und bei mittlerer Hitze eine Bratpfanne vorbereiten. Die geschmolzene Butter dazugeben und die Zwiebel vier Minuten lang anbraten. Das Mehl dazugeben und goldbraun rühren
  3. Fügen Sie die Fleischbrühe hinzu und mischen Sie.

    Bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen. Den Sherry dazugeben und 8 Minuten kochen lassen . Nach 3 Minuten (dh nach 5 Minuten) die Schweinemedaillons hinzufügen und 2, 5 pro Seite garen. Einige Minuten ruhen lassen.

  4. Nehmen Sie das Fleisch aus der Pfanne und geben Sie die Sauce in eine Schüssel, die zum Mixen und Mahlen geeignet ist, bis eine feine Textur erhalten wird.

  5. Zum Servieren das Fleisch in eine Schüssel geben und mit der Sauce wässern. Mit grünen Bohnen oder Kartoffelpüree servieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kalbsbacken mit Soße

[caption]

Rezept von Kalbsbäckchen in Soße [/ caption]

Wenn Ihnen das Rezept für Schweinefleischmedaillons in Soße gefallen hat , können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook!