Rezepte

Gebackene Bohnen

Die gebackenen Bohnen sind ein sehr beliebtes Gericht der englischen Küche, obwohl sie auch in den USA sehr berühmt sind. Sie sind mehr als bekannt als eine der Hauptzutaten des berühmten englischen Frühstücks.

[caption]

Englisches Frühstück

Und obwohl wir sie heute bereits in jedem Supermarkt vorfinden, wie wir es damals mit der ebenfalls beliebten englischen Sauce Soße getan haben, werden wir Ihnen beibringen, Schritt für Schritt die authentisch gebackenen Bohnen zu kochen. Obwohl das Rezept einfach ist, sind sie ein wenig unterhaltsam zuzubereiten, aber wir versichern Ihnen, dass das Ergebnis viel schmackhafter ist als das, was wir in jedem Supermarkt finden können.

Rezept von gebackenen Bohnen

Zutaten

  • 750 g weiße Bohnen (wenn möglich mit einer kleinen Sorte und weicher Haut)
  • 10 Birnentomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • Einen halben Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel gehackter Thymian
  • 2 Nägel
  • 4 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 Teelöffel Tabasco
  • 125 g Zucker
  • Salz

Ausarbeitung

  1. Wir ließen die Bohnen die Nacht vor dem Kochen einweichen . Am nächsten Morgen werfen wir die Flüssigkeit, waschen sie gut und legen sie in eine Pfanne.

    Wir bedecken sie mit kaltem Wasser und fügen das Bicarbonat hinzu . Wir bringen es zum Kochen und senken es auf eine mittlere Hitze, kochen es etwa eine Stunde lang oder bis es zart ist und sich zu öffnen beginnt. Abtropfen lassen und aufbewahren.
  2. Tomaten und Zwiebeln in Brunoise schälen, hacken und den Knoblauch zerdrücken.

  3. In einem großen Topf oder Auflauf das Öl erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. Wir pochieren die Zwiebel und fügen den Thymian und den Knoblauch hinzu . Wir entfernen und kochen bei mittlerer Hitze noch ein paar Minuten.
  4. Wir fügen die Tomaten hinzu und mischen alles. Wir verarbeiten jetzt Worcestershire-Sauce, Nelken, Salz und Zucker. Wir entfernen wieder und kochen für etwa 30 Minuten bei schwacher Hitze . Vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  5. Wenn die Mischung kalt ist, passieren wir den Mixer und pürieren es, es muss eine sehr homogene Sauce sein. Zurück ins Feuer stellen und bei Bedarf Salz beseitigen.
  6. Nun die Bohnen in die Sauce geben und mindestens 45 Minuten köcheln lassen, bis die Bohnen weich sind .

  7. Sie können am selben Tag verzehrt werden, obwohl wir den nächsten Tag empfehlen, da der Geschmack ruhiger ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Salat mit Bohnen, Eiern und Tomaten

Wenn Ihnen das Rezept für gebackene Bohnen gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook!