Rezepte

Rezept für hausgemachte Seehechtkroketten für Kinder

Die hausgemachten Seehechtkroketten sind ideal für die Kleinen im Haus. Mit ein paar einfachen Zutaten kreieren wir in Rekordzeit ein köstliches Gericht. Seehecht ist eine Art weißer Fisch, der sich perfekt für diese Art von Produkten eignet, mit einem milden Geschmack und einer angenehmen Textur. Die Dornen des Seehechtes können leicht entfernt werden, und wir können ihn in Form von Kroketten viel schmackhafter machen. Mit einigen Zutaten, die diesen Fisch dank eines traditionellen Bechamels in einen unglaublichen Bissen verwandeln, werden wir die Kinder dazu bringen, Fisch zu essen. Ein bisschen Ketchup oder Mayonnaise, die den Rest der Arbeit erledigen, aber im Moment sollten Sie einige Seehechtkroketten beachten, die perfekt für die Kleinen im Haus sind.

Zutaten:

  • 150 g Filet Seehecht
  • 2 große Löffel Olivenöl
  • 25 Gramm Butter
  • 30 gr Zwiebel
  • 50 g Weizenmehl
  • 225 ml Milch
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Esslöffel Muskatnuss
  • Schwarzer pfeffer
  • Salz
  • Knoblauch
  • Petersilie
  • Paniermehl

Zubereitung von Seehechtkroketten

  1. Für dieses Rezept werden Seehechtfilets verwendet. Wir entfernen eventuelle Dornen, salzen und pfeffern sie und reservieren sie. Wir werden den Seehecht zerbröckeln und eine Schüssel platzieren.
  2. Knoblauch schälen und hacken, sie müssen sehr endlich sein, damit sie kaum auffallen. In einer Pfanne mit etwas Öl beginnen wir den Seehecht mit dem Knoblauch zu bräunen. Wir werden diese Zutaten leicht anbraten.

  3. Mit ein paar Minuten wird es genug sein. Den Seehecht entfernen und in der gleichen Pfanne mit dem Rezept fortfahren, etwas Butter einarbeiten.
  4. Wir fügen die geschälte Zwiebel hinzu und schneiden sie sehr dünn. Wir stöbern ein paar Minuten, bis es weiß ist. Wir setzen ein wenig Salz ein, um den Prozess zu beschleunigen.
  5. Wenn die Zwiebel weich geworden ist, geben wir das Mehl hinein. Wir werden es ein paar Runden geben, bis es ein wenig geröstet ist, oder es würde uns einen unangenehmen Geschmack für das Gericht geben.
  6. Wir werden dieser Mischung Milch hinzufügen, um ein etwas dickeres Bechamel zu erzeugen . Die Textur sollte konsistenter sein als die eines herkömmlichen Bechamels, in den wir den Seehecht legen, den wir zuvor reserviert haben.

  7. Wir werden Salz und Pfeffer beseitigen, das Feuer löschen und abkühlen lassen. Sie nehmen bei geringerer Temperatur etwas mehr Konsistenz auf.
  8. Wir machen die Kroketten und schlagen sie mit Semmelbröseln auf . Wir können sie direkt mit Öl braten oder einfrieren. Wir werden immer ein köstliches Gericht zur Verfügung haben. Wagen Sie es mit Sicherheit, dass die Kleinen im Haus sie lieben werden.