Rezepte

Reisrezept mit Blumenkohl

Ein köstliches Rezept, äußerst gesund und ausgewogen . Im Folgenden erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Reis mit Blumenkohl zubereiten. Dieses nahrhafte und praktische Gericht ist ebenfalls vielseitig; Je nach Geschmack der Gäste kann es mit verschiedenen Zutaten zubereitet werden und ist immer perfekt. Ob mit Hühnchen, Kabeljau, Tintenfisch und verschiedenen Gemüsen, es ist möglich, die beste Art der Zubereitung zu wählen. Auf diese Weise ist es mit einer Basis und einem guten Rohmaterial immer möglich, ein anderes Gericht zu variieren und zu präsentieren.

Dieser Reis mit Blumenkohl ist eine Alternative zum Gemüsekonsum . Vor allem Kinder haben häufig Probleme, Gemüse zu sich zu nehmen. Die beste Idee ist, diese Aromen und Texturen in attraktiven Zubereitungen zu „verkleiden“. Im Ernährungsbereich ist die Aufnahme von Gemüse ein wichtiger Beitrag von Vitaminen, die für unseren Körper gesund sind.

Zutaten:

  • 400 g Reis
  • 1 mittelgroßer Blumenkohl
  • 1 Zwiebel
  • 4 Artischocken
  • 1 rote Paprika
  • 2 Tomaten
  • 1 Kartoffel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 g entsalzener Kabeljau
  • Frische Petersilie
  • Safranfäden
  • 1 Teelöffel süßer Paprika
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Olivenöl
  • 1 Liter Gemüsebrühe

So bereiten Sie Reis mit Blumenkohl zu:

  1. Bereiten Sie das Gemüse vor. Dazu den Blumenkohl gut waschen und in kleine Sträuße schneiden . Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Pfeffer in Streifen schneiden und den Knoblauch laminar anrichten. Entfernen Sie die äußeren Blätter der Artischocken, schneiden Sie sie in zwei Hälften und bewahren Sie sie mit ein paar Tropfen Zitrone auf.

  2. Dann in einer Paellapfanne mit einem Strahl Olivenöl die Zutaten Schritt für Schritt anbraten . Zuerst den Kohl dazugeben und ein paar Minuten braten, herausnehmen und die Kartoffeln kochen, dann den Pfeffer und schließlich die Artischocken dazugeben. Entfernen und reservieren.
  3. In der gleichen Paellapfanne Zwiebel und Knoblauch glasig braten . Fügen Sie die kleine geschnittene Tomate und den Paprika hinzu. Den Reis und die Safranfäden dazugeben und einige Minuten umrühren.
  4. Das zuvor umgerührte Gemüse (unter Vorbehalt der Kartoffeln) und den Kabeljau hinzufügen . Würzen Sie die Gemüsebrühe und fügen Sie sie hinzu. Rühren Sie die Zutaten um, damit sie sich gut integrieren und kochen. Gießen Sie gegebenenfalls etwas mehr Flüssigkeit ein.
  5. Korrigieren Sie den Salzpunkt .
  6. Fügen Sie die Petersilie hinzu, bedecken Sie den Behälter und kochen Sie bei schwacher Hitze, bis der Reis fertig ist. Zum Schluss, fünf Minuten vor dem Servieren, die Kartoffeln darauf legen.
  7. Heiß servieren. Der Reis sollte eine weiche und glatte Textur haben.

Was denkst du über diesen Reis mit Blumenkohl? Es ist ein wahrer Genuss für den Gaumen. Cremig, kräftig und lecker. Bereiten Sie es zu Hause zu, es ist eine hervorragende Möglichkeit, Blumenkohl in das Menü aufzunehmen und eine gesunde Mahlzeit zu servieren.