Rezepte

Die besten Kartoffeln in der Mikrowelle zubereitet

Kartoffeln in der Mikrowelle - eine einfache Möglichkeit, Kartoffeln zuzubereiten, die alles bieten . Die Kartoffeln sind lecker, sie sind schnell genug zubereitet und färben auch kaum Töpfe in der Küche. Perfekt zu Fleisch, Fisch oder zum Mitnehmen mit Ei. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir knusprige Kartoffeln mit Knoblauch und Käse gemacht, heute bereiten wir in der Mikrowelle gekochte Kartoffeln zu.

Die besten Kartoffeln in der Mikrowelle zubereitet

Dieses Gerät überrascht uns immer wieder mit seinen vielen Möglichkeiten, da die Mikrowellen ihre Tricks haben und wie sie das Essen dehydrieren, spielt manchmal eine Rolle . Mehr als einer (ich zum Beispiel) hat die Mikrowelle ohne Fixierung verwendet und dann "trockenes" Brot oder ein Fischfilet zurückgelassen.

Zutaten

  • 8 Kartoffeln der gleichen Größe (oder geschnitten, um eine ähnliche Größe zu haben)
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer
>

Utensilien

  • Eine große Schüssel für Mikrowellen geeignet
  • Mikrowellenpapierfolie

Vorbereitung

Zuerst legen wir alle Kartoffeln in einen Behälter mit Wasser und waschen sie gut, da wir sie mit der Haut machen werden. Wir sorgen dafür, dass die Kartoffeln eine ähnliche Größe haben, aber das ist nicht immer möglich; Wenn nötig, schneiden Sie die Kartoffeln auf die gleiche Größe. Mit einem Messer machen wir mehrere Schnitte in jede Kartoffel, fügen etwas natives Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzu.

Als nächstes wickeln wir jede Kartoffel in Filmpapier, die mit dem geschnittenen Teil auf dem Teller geschnitten werden. Legen Sie die Kartoffeln auf einen großen Teller, der sich im Kreis befindet, aber nicht in der Mitte des Tellers, sondern am Rand des Tellers.

In dem Teil der Mitte der Mikrowelle wirken sich weniger Wellen auf das Lebensmittel aus . Wenn wir uns jedoch von der Mitte entfernen, wirken sich die Mikrowellenwellen stärker auf das Lebensmittel aus. Dies ist der Grund, warum Sie manchmal einen Hamburger oder ein Steak in das Mikro geben, um es aufzutauen, und die Ränder fast gar sind, während die Mitte noch kalt ist.

Wir haben die Kartoffeln bereits in Folie gewickelt und nebeneinander in einem Kreis am Rand des Tellers platziert. Wir programmieren die Mikrowelle für 14 Minuten bei maximaler Temperatur und lassen dann die Kartoffeln für zwei Minuten im Mikro ruhen.

Um zu sehen, ob sie gut gekocht sind, verwenden Sie den Stick-Trick . Wenn sie zart sind, kleben Sie den Zahnstocher leicht an und er wird sauber . Wenn Sie bemerken, dass sie immer noch unzureichend gekocht sind, fügen Sie weitere fünf Minuten Mikrowelle hinzu. Die maximale Leistung ist nicht bei allen Mikrowellen gleich, ebenso wenig wie die Größe oder Art der Kartoffeln. Die Zeit ist indikativ.

Trick um die Kartoffeln abzukühlen

Sobald die Ruhezeit abgelaufen ist, entfernen wir mit Hilfe einer Gabel vorsichtig die Plastikfolie, da diese sehr stark brennt. Dann können Sie die Kartoffeln verwenden, wenn es für warme Gerichte ist. Wenn Sie sie für russischen Salat oder für Salate einen anderen Trick benötigen.

Legen Sie die Kartoffeln in einen Beutel mit Lebensmitteln wie einfrieren. Verschließen Sie die Tasche mit einem Gummiband oder einem Clip. Füllen Sie einen Behälter mit sehr kaltem Wasser und legen Sie die heißen Kartoffeln in den Beutel in den Behälter. Die Kartoffeln haben keinen direkten Kontakt mit dem Wasser, verlieren jedoch an Temperatur. Auf diese Weise haben Sie die Kartoffeln in kürzerer Zeit bei Raumtemperatur, um kalte Rezepte zuzubereiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Gefüllte Kartoffeln

Wenn Sie den Beitrag der besten Kartoffeln in der Mikrowelle gekocht gefallen. Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken teilen, wie z. B. (Twitter, Facebook usw.). ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver