Rezepte

Hausgemachtes Kartoffelpüree-Rezept mit Schinkenüberraschung

Eine gute Kartoffelpüree ist ein einfaches und leckeres Rezept, das immer triumphiert. Als Ergänzung oder Hauptachse einer Mahlzeit ist der Erfolg garantiert. Das Geheimnis einer perfekten Kartoffelpüree liegt in den Hauptzutaten. In diesem Fall verwenden wir eine kleine flüssige Creme, die uns dabei hilft, diesem Püree eine außergewöhnliche Cremigkeit zu verleihen. Einer der bekanntesten Tricks, um ein Püree mit etwas Intensität zu erhalten, ist das Hinzufügen eines Löffels Butter. Mit dieser Zutat erhalten wir die Farbe und das Aroma, die für jedes Püree von wesentlicher Bedeutung sind. Für dieses Rezept werden wir diese Hauptbasis mit etwas Zwiebel und Yorker Schinken ergänzen. Beide Zutaten zusammen ergeben das vollständigste Gericht.

Zutaten:

  • 4 Kartoffeln
  • 1 Lauch
  • ½ Zwiebel
  • ½ l Hühnerbrühe
  • 600 ml flüssige Sahne zum Kochen
  • Butter
  • Olivenöl
  • Salz
  • Yorker Schinken

Wie man eine Kartoffelpüree mit Überraschung von Ham York zubereitet

  1. Beginnen wir mit diesem köstlichen Kartoffelpüree und holen uns den besten Rohstoff. Diese Art von Gerichten erfordert keine große Ausarbeitung, aber sie erfordern eine gute Basis, um das richtige Ergebnis zu erzielen.
  2. Den Lauch schälen und in Stücke schneiden, den grünen Teil außen entfernen und den in Scheiben geschnittenen inneren Teil beibehalten.

  3. Wir wiederholen die Operation mit der Zwiebel . Wir schneiden es in gleich große Stücke, damit sie gleichzeitig kochen.
  4. Die Kartoffeln sind an der Reihe, wir werden sie schälen und in Quadrate schneiden . Wir reservieren sie, während wir den Gemüsehintergrund vorbereiten.
  5. In einen Topf geben wir die Butter. Wenn heiß, fügen Sie die Zwiebel und den Lauch hinzu. Wir werden das Gemüse darin anbraten, damit es einen ganz besonderen Geschmack bekommt, dieses viel intensivere und zartere Püree.
  6. Wenn sie zart sind, werden wir die Kartoffeln einarbeiten. Wir werden den Geschmack pfeffern und sie nach und nach kochen lassen.
  7. Sobald sie ein wenig Farbe gefangen haben, fügen Sie die Brühe hinzu und lassen Sie sie 10 Minuten lang kochen. Zu diesem Zeitpunkt werden wir die Sahne hinzufügen.

  8. Diese Zutat lässt das Ganze beginnen, sich zu verdicken. Mit gekochten Kartoffeln und zartem Gemüse vom Herd nehmen . Direkt im Topf werden wir alles zerkleinern.
  9. Den Schinken in Taquitos schneiden und zum Püree geben. Wir werden alles sorgfältig mischen, bis wir eine Kartoffelpüree mit Überraschung von wirklich gutem Yorker Schinken bekommen.