Rezepte

Salatrezept von Jakobsmuscheln und Garnelen

Der Salat aus Jakobsmuscheln und Garnelen ist eine hervorragende Option, um das traditionelle Menü zu Hause zum Leben zu erwecken . An manchen Orten ist es üblich, in der Weihnachtszeit Garnelen zu servieren. Es ist ein Gericht, das sehr vorteilhafte Nährwerte für den Körper hat. Die hohe Konzentration an Vitamin B12 ist wichtig für die Funktion von Neuronen. Dieses Vitamin hilft auch bei der Bildung von Blutzellen und beugt Anämie vor.

Obwohl Sie dieses Gericht mit gefrorenen Zutaten zubereiten können, ist es immer am besten, frische Meeresfrüchte von bestmöglicher Qualität zu verwenden. Es ist einfach zu machen und das Ergebnis ist exquisit.

Zutaten:

  • 6 frische Jakobsmuscheln
  • 4 Garnelen
  • 1 Tomate
  • 2 Blätter Römersalat
  • 2 Salatblätter
  • 1 Bund Rucola
  • 1 Zitrone
  • 1 kleine rote Paprika
  • 1 kleiner grüner Pfeffer
  • 3 Esslöffel Essig
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 50 ml natives Olivenöl extra

Salat mit Jakobsmuscheln und Garnelen zubereiten:

  1. Waschen Sie jedes der Salatblätter unter einem Wasserstrahl . Dann lassen Sie sie in einer Schüssel mit Wasser und Essig einweichen. Durch diese Aktion bleibt der Salat frei von potenziell schädlichen Verunreinigungen. Nach ein paar Minuten einweichen, abtropfen lassen und trocknen lassen. Buch
  2. Die Tomate waschen und in dünne Scheiben schneiden . Buch
  3. Den roten und grünen Pfeffer waschen und trocknen. In kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.
  4. Garnelen waschen und putzen. Den Panzer entfernen. Entfernen Sie vorsichtig auch den Darm, der sich oben auf der Wirbelsäule befindet. Jakobsmuscheln waschen und abtropfen lassen.
  5. Eine große Pfanne erhitzen und einen Schuss Olivenöl hinzufügen. Fügen Sie die Garnelen und Jakobsmuscheln hinzu, wenn sie heiß sind (nachdem Sie sie von ihren Fächern entfernt haben).

  6. Drehen Sie die Garnelen nach 30 Sekunden und nehmen Sie sie nach einer Minute aus der Pfanne. Jakobsmuscheln sollten nur auf einer Seite gekocht werden, bis sie 30 Sekunden lang markiert sind. Nehmen Sie sie nach dieser Zeit aus dem Feuer. Ihre eigene Hitze wird sie fertig kochen . Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um über den Kammmuscheln und den Garnelen zu schmecken.
  7. Die Salatblätter mit den Händen schneiden und mit dem restlichen Gemüse in die Salatschüssel geben . Fügen Sie die Tomatenscheiben, Salz, Zitrone, Pfeffer hinzu, um zu schmecken und zu mischen.
  8. Fügen Sie Olivenöl hinzu und legen Sie die Paprikaschoten auf den Salat . Fügen Sie die Jakobsmuscheln und Garnelen hinzu.
  9. Mit Essig bestreuen und servieren.

Dies ist eine wunderbare Möglichkeit, die Frische von Gemüse mit dem einhüllenden und tiefen Geschmack von Meeresprodukten zu verbinden. Eine ungewöhnliche Art, einen Salat zu servieren, mit dem Ihre Gäste begeistert sein werden.