Rezepte

Rezept von Miesmuscheln mit Käsegratins

Eine exquisite und gesunde Option, um Ihre Gäste zu überraschen, sind diese mit Käse überbackenen Muscheln. Dieses Rezept hat auch eine sehr Gourmet-Präsentation und sein Geschmack ist absolut außergewöhnlich. Zum anderen benötigt es nur sehr wenige Zutaten und ist äußerst einfach zuzubereiten . Es ist ein idealer Teller als Eingang oder einfach, eine hellere Mahlzeit zu haben. Obwohl das Reinigen der Muscheln etwas Zeit in Anspruch nimmt, ist es immer besser, sie frisch zu verwenden, da sie einen besseren Geschmack haben.

Die Muscheln, die zur Familie der Muscheln und Weichtiere gehören, sind ein köstliches Lebensmittel, das zahlreiche Nährstoffe enthält, die der Gesundheit des Organismus im Allgemeinen zugute kommen. In dieser Hinsicht sind sie reich an Kalium und Vitamin B-12, ideal zur Ergänzung bei der Behandlung von Antidepressiva. Muscheln haben aber auch entzündungshemmende Eigenschaften und stärken das Immunsystem.

Zutaten:

  • 1 Kilo Muscheln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleines Glas Weißwein
  • ½ Zitronensaft
  • Petersilie nach Geschmack
  • Geriebener Käse
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer abschmecken

So bereiten Sie die mit Käse überbackenen Muscheln zu:

  1. Reinigen Sie alle Muscheln sehr gut .
  2. Die Zwiebel schälen und in kleine Quadrate schneiden.
  3. In einen Auflauf Weißwein, Zitronensaft, Pfeffer und Zwiebel geben . Die gereinigten Muscheln einarbeiten, den Auflauf abdecken und bei starker Hitze gelegentlich umrühren.
  4. Die Muscheln kochen, bis sie sich öffnen . In diesem Moment werden sie aus dem Feuer entfernt, sie entleeren sich und eine der Muscheln wird entfernt. Als nächstes sollten die Muscheln auf ein Backblech gelegt werden.

  5. Petersilie und Knoblauch fein hacken . Salz und Pfeffer abschmecken und gut mischen, bis beide Zutaten integriert sind.
  6. Miesmuscheln mit Petersilie und Knoblauch auf das Backblech schlagen. Anschließend den geriebenen Käse hinzufügen, bis alle Muscheln gut bedeckt sind . Etwas Olivenöl darüber geben und in den Ofen geben.
  7. Die Muscheln sind fertig, wenn der Käse vollständig überbacken ist . Aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.

Das Rezept der mit Käse überbackenen Muscheln ist sehr einfach zuzubereiten, und die Präsentation ist köstlich, sodass Sie Ihre Familie und Freunde mit einem einfachen, aber köstlichen Gericht überraschen können. Darüber hinaus ist es auch ein sehr gesundes Rezept, das alles enthält, was Sie brauchen, um eine leichte Mahlzeit zu genießen, aber äußerst nahrhaft. Wagen Sie es, dieses köstliche Gericht zuzubereiten und alle Ihre Gäste mit einer Explosion von Geschmack und Stil zu überraschen?